BZÖ-Wien fordert von Wiener Wohnen kostenloses Servicetelefon für alle Gemeindemieter

Wien (OTS) - Seit einiger Zeit können Gemeindemieter mit ihrem Vermieter "Wiener Wohnen" telefonisch nur noch über die Service-Telefonnummer 05757575 in Kontakt treten. Allerdings können solche Telefonate die Anruferinnen und Anrufer sehr teuer zu stehen kommen. "Denn diese laut "Wiener Wohnen" kostenlose Servicenummer ist ausschließlich vom Festnetz aus frei nutzbar. Wer die Servicenummer vom Handy aus anwählt, muss - je nach Netzbetreiber - bis zu 45 Cent pro Minute bezahlen", stellt dazu BZÖ-Bezirksrat Hans Jörg Schimanek fest. Er fordert daher von Wiener Wohnen die Einrichtung einer für alle Anrufer kostenfreien Servicetelefonnummer.

"In Zeiten, in denen immer mehr Menschen auf das Festnetz verzichten und auf Handytelefone umsteigen, sollte Wiener Wohnen nicht fälschlich mit einer angeblichen Gratis-Servicetelefonnummer werben, sondern seinen hunderttausenden Mieterinnen und Mietern sowie allen interessierten Wienern eine solche kostenlose Ansprechmöglichkeit auch tatsächlich anbieten", so Schimanek abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0002