ERINNERUNG: IV-PK "Tag der Industrie", 13.9.2007, 10.00 Uhr, Haus der Industrie

mit IV-Präsident Veit Sorger, IV-GS Markus Beyrer und IV-Vize-GS Peter Koren

Wien (OTS) - Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

Die Industrie ist der Wachstums- und Beschäftigungsmotor Österreichs. Anlässlich des "Tages der Industrie 2007" informieren wir Sie über

  • die aktuelle volkswirtschaftliche Bedeutung der Industrie,
  • die Ergebnisse der aktuellen IV-Mitgliederumfrage insbesondere über die Einschätzungen zu Hauptherausforderungen für die heimischen Unternehmen in den kommenden 5 Jahren,
  • die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage zum Thema "Zukunft der Lehrlingsausbildung" in der Industrie.

Zudem nimmt das Führungsteam der Industriellenvereinigung zu aktuellen industrie- und wirtschaftspolitischen Themen Stellung.

Pressekonferenz
"Tag der Industrie: Aktuelle industriepolitische Herausforderungen -Bedeutung der Industrie - IV-Mitgliederumfrage"
am Donnerstag, 13. September 2007,
um 10:00 Uhr im Haus der Industrie, Spiegel-Saal,
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:
Dr. Veit Sorger, Präsident der Industriellenvereinigung,
Mag. Markus Beyrer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung und Mag. Peter Koren, IV-Vizegeneralsekretär.

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001