Hochwasseropfer: 363 Euro Direkthilfe für AKNÖ-Mitglieder

Bei größerem Schadensausmaß zinsenfreier Kredit

Wien (AKNÖ) - Wien (AKNÖ) - Die AKNÖ hat für die Hochwasseropfer eine Direkthilfe in Höhe von 363 Euro und einen zinsenfreien Sonderkredit in der Höhe von 5.000 Euro beschlossen. "Rasches Reagieren ist das Wichtigste was wir bei Naturkatastrophen leisten müssen, das haben wir schon in den vergangenen Jahren so gehandhabt", sagt AKNÖ-Präsident Josef Staudinger. Ab sofort können Betroffene bei den AKNÖ-Bezirksstellen die Direkthilfe beantragen. Außerdem stehen die AKNÖ-ExpertInnen für die Klärung von Versicherungsfragen oder bei Problemen am Arbeitsplatz zur Verfügung. "Unser Dank gilt jetzt aber allen tausenden Helferinnen und Helfern, die derzeit Schlimmeres verhindern", erklärt Staudinger.

Wie kommen die Betroffenen zur AKNÖ-Direkthilfe:

Erster Ansprechpartner für Hochwasseropfer sind die AKNÖ-Bezirksstellen:

AKNÖ-Bezirksstelle Amstetten: 05 7171-5150
AKNÖ Bezirksstelle Baden: 05 7171-5250
AKNÖ-Bezirksstelle Gmünd: 05 7171-5450
AKNÖ-Bezirksstelle Korneuburg: 05 7171-5950
AKNÖ-Bezirksstelle Lilienfeld: 05 7171-6150
AKNÖ-Bezirksstelle Melk: 05 7171-6250
AKNÖ-Bezirksstelle Mödling: 05 7171-6450
AKNÖ-Bezirksstelle Neunkirchen: 05 7171-6750
AKNÖ-Bezirksstelle Scheibbs: 05 7171-6850
AKNÖ-Bezirksstelle Schwechat: 05 7171-6950
AKNÖ-Bezirksstelle St. Pölten: 05 7171-7150

Auf den Bezirksstellen liegen die erforderlichen Formulare für die weitere Schadenserhebung auf. Meldezettel und ein Schadensprotokoll der Schadenskommission sind für die Beantragung der Direkthilfe erforderlich.

Voraussetzung für die Direkthilfe: Der Wohnbereich des Hauptwohnsitzes wurde vom Hochwasser beschädigt.

Nach Aufnahme der Daten auf der jeweiligen Bezirksstelle erfolgt die Direkthilfe in Form einer Einmalüberweisung von 363 Euro und in Form eines Kreditzinsenzuschusses.

Rückfragehinweis: AKNÖ, Direktion, Mag. Bettina Heise, 01 58883 1511

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 58883-1252
presse@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0002