ÖVP Wien unterstützt Wirtschaftsbund-Initiative "Betriebe helfen Kindern"

Walter: Kinder müssen sich in Wien sicher fühlen können

Wien (OTS) - Die ÖVP Wien unterstützt die vom Wirtschaftsbund gemeinsam mit rund 700 Unternehmen ins Leben gerufene Initiative "Betriebe helfen Kindern". Für VP-Landesgeschäftsführer Stadtrat Norbert Walter zeigt diese Initiative, dass die Bürgergesellschaft in Wien funktioniert: "Wir müssen alles tun, damit sich gerade die Jüngsten in unserer Gesellschaft sicher fühlen können. Daher ist es umso erfreulicher, dass Hinschauen und nicht Wegschauen wieder in Mode ist."
Perfekt gewählt ist für Walter auch der Zeitpunkt für den Start der Aktion. "Jeder weiß, dass sich gerade zu Schulbeginn Stresssituationen für Kinder häufen. Und auch wenn die Polizei alles erdenklich Mögliche tut, um diese Situationen zu entschärfen, muss die Bevölkerung hier auch einbezogen werden." Um die Aktion Wien-weit noch bekannter zu machen, wird sich auch die ÖVP Wien an der Infofolder-Verteilaktion beteiligen, kündigte Walter abschließend an.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL (01) 515 43 - 940
FAX (01) 515 43 - 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0002