Ankündigung: Samstag 8.9. Volkshausfest der KPÖ in Graz

Viele Neues beim Volkshausfest 2007 - und ein Wiederhören mit "deishovida"

Graz (OTS) - Das diesjährige Volkshausfest findet am 8. September 2007 ab 15 Uhr im und ums Volkshaus der KPÖ Graz, Lagergasse 98a, statt. Der Eintritt ist frei, aber nicht umsonst. Das Fest findet bei jedem Wetter statt.

Es spielen insgesamt fünf Bands (Mobile Musikalische Eingreiftruppe, Orange, The Striggles und Canice & Stiffla - und nach längerer Pause die legendären deishovida). Natürlich gibt es auch Speisen und Getränke zu leistbaren Preisen.

Dieses Jahr gibt es viele Neuigkeiten beim Volkshausfest: Sofern es das Wetter erlaubt, wird das Fest im Freien in den Abend hinein verlängert. Um 22 Uhr verlagert sich das Festgeschehen ins Innere des Volkshauses, wo auf zwei Bühnen für ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles musikalisches Programm gesorgt ist. In den neu errichteten Räumlichkeiten des Bildungsvereins gibt es für die jüngeren Besucher erstmals Kindertheater, und zwar mit 'Viel Lärm um Musik' des Mezzanintheaters. Im Freien gibt es die große Spielestraße von Kinderland.
Die traditionelle Tombola mit Elke Kahr und Ernest Kaltenegger fehlt auch in diesem Jahr nicht.

Rückfragen & Kontakt:

Manfred Eber, Tel. 0699 / 121 84 201

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KST0001