Werbetat der BAWAG P.S.K. geht an Dirnberger de Felice

Wien (OTS) - Für die für Herbst 2007 geplante große Marktoffensive der BAWAG P.S.K. wurden in den letzten Wochen insgesamt 6 Werbeagenturen, darunter auch der bisherige Langzeit-Etatbetreuer McCann Erickson, zur Präsentation ihrer Vorschläge eingeladen.

Im Rahme dieses eingeschränkten Pitchs wurden von den Agenturen mehrere exzellente Kampagnen präsentiert. Siegreich aus dem Kreativwettbewerb ging die Wiener Agentur Dirnberger de Felice hervor, deren Kampagne punktgenau der gegenwärtigen Situation bzw. der Identität des Auftraggebers entspricht und den Start der "Neuen BAWAG P.S.K." glaubhaft umsetzt.

Dirnberger de Felice ist derzeit Etathalter u.a. von tele.ring ("Weg mit dem Speck"), BILLA ("..sagt der Hausverstand"), Intersport ("Servus die Wadln"), ATV+, Mediamarkt, Herold und Ottakringer.

Das neue Bild der BAWAG P.S.K wird ab 1. Oktober 2007 in den Medien zu sehen sein.

Diesen Text können Sie auch auf unserer Homepage unter http://www.bawagpsk.com Presse aktuell abrufen

Rückfragen & Kontakt:

BAWAG P.S.K. Konzernpressestelle
Thomas Heimhofer, Tel. 0043 (1) 534 53 - 31210
thomas.heimhofer@bawagpsk.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BAW0001