Abschluss eines Lizenz- und Gemeinschaftsvertriebsabkommens zwischen HI und Renesas Solutions für die MascotCapsule(R)-Serie

Tokio (ots/PRNewswire) - HI CORPORATION (Sitz: Meguro-Ku, Tokio; Präsident und CEO: Kazuo Kawabata, im Folgenden "HI" genannt; Jasdaq: 3846) gab heute bekannt, mit der Firma Renesas Solutions Corp. (Sitz: Chiyoda-Ku, Tokio; Präsident: Kazuo Minorikawa, im Folgenden "Renesas Solutions" genannt), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Renesas Technology Corp. (Sitz: Chiyoda-Ku, Tokio; Vorsitzender und CEO:
Satoru Ito, im Folgenden "Renesas Technology" genannt), ein Lizenz-und Gemeinschaftsvertriebsabkommen für ihre 3D-Rendering-Engines "MascotCapsule Series", einschliesslich der "Mascot Capsule" und der "MascotCapsule nano" (im Folgenden "MascotCapsule" genannt), abgeschlossen zu haben.

Das Lösungskonzept sieht vor, dass HI MascotCapsule für die Renesas Technology-Prozessoren lizenziert und Renesas Solutions den Vertrieb und die technische Unterstützung für die Prozessoren mit MascotCapsule ermöglicht. Die Lösung ist bei denselben Vertriebsanbietern erhältlich, die auch Renesas Technology-Produkte vertreiben.

Im Rahmen dieses Abkommens wird HI den Kunden die Möglichkeit geben, MascotCapsule für eine breite Palette von Produkten bereitzustellen, darunter nicht nur Artikel für den Massenmarkt, sondern auch High-Mix/Low-Volume-Produkte, für welche die Einbettung zuvor schwierig war. Renesas Technology wird seinerseits die Produktdifferenzierung vorantreiben, indem es Prozessoren mit Zusatznutzen verbessert.

"Wir bauen unsere Allianz mit dritten Partnern für Middleware aus", sagte Kazuo Minorikawa, Präsident der Renesas Solutions Corp. "Als Teil dieses Lizenzabkommens haben wir drei Vorführsysteme mit MascotCapsule entwickelt und auf verschiedenen Ausstellungen vorgestellt. Dank der Beliebtheit der Vorführgeräte haben wir viele Anfragen erhalten. Im Rahmen dieser Allianz sind wir zuversichtlich, neue Lösungen anbieten zu können, die unsere Kunden zufriedenstellen werden."

"Wir sind sehr erfreut, dieses Lizenzabkommen mit Renesas Solutions umzusetzen", erklärte Kazuo Kawabata, Präsident und CEO der HI CORPORATION. "In verschiedenen eingebetteten Geräten war eine anwenderfreundliche (auf "User Experience" - ein angenehmes Nutzungserlebnis ausgerichtete)' Benutzeroberfläche für die zunehmend komplexe Funktionalität in den letzten Jahren durch die Ressourcenbeschränkung bei Prozessor und Speicher überaus problematisch. Wir sind der Ansicht, dass diese Lösung die Anforderungen erfüllen und die Fähigkeit der eingebetteten Benutzeroberfläche umfassend erweitern wird.

Ausserdem erwarten wir, dass der Einsatz von MascotCapsule für Heimgeräte durch die Unterstützung des YUV-Systems (1), d.h. des etablierten Farbsystems für Heimgeräte, beträchtlich beschleunigt wird."

HI geht davon aus, dass das Potenzial dieser Lösung in ihrer erweiterten Anwendung in einer breiten Palette von Produkten liegt. Dazu zählen Digitalkameras, Videocamcorder, Audiosysteme für Fahrzeuge, Navigationssysteme, POP-Terminals und Touchscreen-Terminals, wie sie in Restaurants zum Einsatz kommen. HI wird seine Bemühungen fortsetzen, um in Zusammenarbeit mit der Renesas-Gruppe auch in Zukunft in Japan und im Ausland ein starkes Vertriebsunternehmen zu realisieren.

YUV-System (1)

YUV ist dasjenige Farbsystem, das aus den Farbkomponenten Luminanz (Y), den Farbdifferenzsignalen aus Blauanteil minus Luminanz (U) und den Farbdifferenzsignalen aus Rotanteil minus Luminanz (V) besteht. Das System wird oft für Fernseh- und Videobildschirme benutzt, wobei die Farbübertragung nötig ist, um einen RGB-Farbraum zu reproduzieren.

Da MascotCapsule in der Benutzung nur das RGB-Format unterstützt, ist die RGB-YUV-Umwandlung durch einen Prozessor erforderlich, um auf dem YUV-System-Bildschirm Bilder darzustellen.

Informationen zu Renesas Solutions

Bitte besuchen Sie
http://www.rso.renesas.com/english/english.html.

Informationen zu HI CORPORATION Bitte besuchen Sie http://www.hicorp.co.jp. Ansprechpartner: HI CORPORATION Marketing Division: Pam Hung, Mitsutaka Monma Tel.: +81-3-3710-9376 E-Mail: press@hicorp.co.jp Adresse: Meguro Higashiyama Bldg. 5th Floor, 1-4-4 Higashiyama, Meguro-ku, Tokio, Japan 153-0043

Webseite: http://www.hicorp.co.jp/english/index.html

Rückfragen & Kontakt:

Mitsutaka Monma und Pam Hung von der HI CORPORATION, +81-3-3710-9376,
press@hicorp.co.jp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003