Aviso: Auftakt für Pilotversuch "Mobile Problemstoffsammlung"

Wien (OTS) - Die schon jetzt sehr gut ausgebaute Sammlung von Problemstoffen in Wien soll im Rahmen der "Aktion saubere Stadt" noch kundenfreundlicher werden, die MA 48 startet dazu in zwei Wiener Gemeindebezirken einen halbjährigen Pilotversuch. Umweltstadträtin Maga Ulli Sima präsentiert gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Martina Malyar und Bezirksvorsteher Norbert Scheed das Vorhaben am kommenden Montag, den 10. September 2007, um 9 Uhr, in Wien-Alsergrund.

Wir laden alle MedienvertreterInnen herzlich ein!

o Bitte merken Sie vor: Auftakt Pilotversuch "Mobile Problemstoffsammlung" Ort: 1090 Wien, Sobieskiplatz/Säulengasse 10-12 Zeit: Montag, 10. September 2007, 9 Uhr

(Schluss) wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Karl Wögerer
Mediensprecher Umweltstadträtin Maga Ulli Sima
Tel.: 4000/81 359
E-mail: karl.woegerer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006