BZÖ zu Kräuter: Klage wird eingebracht

Wien 2007-09-05 (OTS) - Nachdem anscheinend mehrmalige Klarstellungen seitens des BZÖ (siehe untenstehende Aussendung) bei SPÖ-Abgeordnetem Kräuter leider intellektuell nicht angekommen sind, sieht sich das BZÖ gezwungen den Klagsweg zu beschreiten, damit die Verbreitung von Unwahrheiten durch Kräuter gerichtlich beendet wird.

BZÖ zu Kräuter: Völliger Schwachsinn =

Wien 2007-04-25 (OTS) - Als "täglicher Schwachsinn aus dem Kräutergarten", bezeichnet der BZÖ-Pressedienst die heutigen Behauptungen von SPÖ-Mandatar Günther Kräuter. Für Herrn Kräuter, da er anscheinend gestern die tatsächliche Berichtigung seitens Klubobmanns Westenthaler nicht ganz verstanden hat, nochmals klar und deutlich: Peter Westenthaler stand in keinerlei Beschäftigungsverhältnis zur Werbeagentur Gernot Rumpolds, sondern war bei der Orange Werbeagentur GesmbH geringfügig beschäftigt, da er in dieser Zeit über keinerlei sonstige Einkünfte verfügte. Dies ist jederzeit durch Belege nachweisbar.

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0003