Startschuss für SUMMER SPLASH, das ORIGINAL

SUMMER SPLASH bleibt auch 2008 die größte Maturareise Europas mit noch mehr Angeboten, dem besten Preis und sogar einem "eigenen Planeten".

Wien (OTS) - Es soll ein Monsterprojekt werden, 15.000 Gäste peile man an, ein "ganzer Planet" wurde für kommenden Sommer gemietet -erste Hinweise sickerten schon die letzten Tage aus der SUMMER SPLASH-Kommandozentrale in der Knöllgasse durch.

Montag, 3.September - für viele ein Tag wie jeder andere auch. Nicht aber für jene 15.000 Maturanten, die 2008 mit dabei sein wollen. Heute - exakt 03.09 Uhr fiel der Startschuss für den offiziellen Verkaufsstart von SUMMER SPLASH 2008. Dass bis zu diesem Zeitpunkt absolut nichts über SUMMER SPLASH 2008 bekannt war, hielt 5.000 Schüler nicht ab, sich ihre Plätze bereits vorab zu sichern. "5.000 entspricht einem Drittel der geplanten Gästezahl für 2008", so Didi Tunkel.

"Wir spielen in einer anderen Liga, hier gibt es keinen Mitbewerb (Didi Tunkel)

Das werden wir immer und immer wieder beweisen. Bei uns gibt es im Gegensatz zu manchem Mitbewerber keine Verzettelung. Wir wissen was unsere Grundaufgabe ist, nämlich die zielgruppenspezifischen Wünsche der jungen Reisenden zu respektieren und zu erfüllen. Aufgrund jahrelanger Marktforschung wissen wir einfach, was unsere Maturanten wollen. Gemeinsam mit unseren Partnern setzen wir diese profunden Marktkenntnisse perfekt um, that’s it", weiß Didi Tunkel den Mythos SUMMER SPLASH zu erklären. SUMMER SPLASH, die einzige Maturareise für die ganze Klasse, besteht aus 30% Relax, 30% Sport & Action, 30% Party und 10% Shopping & Kultur und für kommenden Sommer ganz wichtig zusätzlich 100 % Fußball-EM. "Wir spielen in einer anderen Liga. SUMMER SPLASH ist so erfolgreich, dass wir für kommenden Sommer bereits einen "eigenen Planeten" reservieren mussten" verrät Didi Tunkel, Erfinder und Organisator von SUMMER SPLASH.

SUMMER SPLASH 2008 - ein Monsterprojekt mit "eigenem Planeten"

Vom 14. Juni bis 5. Juli findet der SUMMER SPLASH 2008 in der Türkei statt. Neuer Austragungsort ist das 5* Resort JOY Planet Pegasos in Incekum. "3 überschaubare Areas bilden 1 Maturareiseparadies", erklärt Didi Tunkel die luxuriöse Großzügigkeit der neuen Event-Location. "Es geht eigentlich schon gar nicht mehr besser und professioneller. Dennoch hat es mein Team geschafft den SUMMER SPLASH mit den Gegebenheiten des neuen 5* Resorts JOY Planet Pegasos in Sachen Wohnen und Partykonzept nochmals zu revolutionieren", so Tunkel. Nicht mehr als 1.700 Maturanten sollen pro Area wohnen, was für ein ruhiges Schlafen und Wohnen sorgt. Bedacht wird natürlich bei der Zimmerreservierung darauf genommen, dass die gesamte Schulklasse in einer der Area zusammen bleibt und somit ihren eigenen Bereich zum Chillen und Relaxen hat. Dennoch kann jeder für sich alleine ausschwärmen und mit 5.000 anderen Gleichgesinnten Party feiern. "Nicht zu groß ist jede der drei Areas - zusammen ergeben Sie ein 5.000 Gäste-starkes Partyareal. Mehr Maturanten heißt mehr Stimmung, mehr Maturanten heißt mehrere Floors gleichzeitig. Mehr Maturanten heißt mehr Live Acts und Shows", bringt es Didi Tunkel auf den Punkt. Das SUMMER SPLASH Resort 2008 bietet auf mehr als 500.000m2 Gesamtfläche, 1200m feinstem Sandstrand, fast 20.000m2 Poolfläche, mehr als 20 Bars, 6 Restaurants und Spezialitäten-Restaurants und 13 Party-Floors, ", so Didi Tunkel.

SUMMER SPLASH 2008 - Preise + Erstbucher

1 Woche SUMMER SPLASH 2008 ist ab EUR 789 (inklusive Volksbank-Bonusabzug von EUR 70) zu buchen. 2 Wochen sind ab EUR 1.189 (inklusive Volksbank-Bonusabzug von EUR 70) buchbar. In den Genuss des Volksbank-Bonus kommen alle Maturanten mit Volksbank-Konto Zusätzlich zu den EUR 70 Preisvorteil auf den Reisepreis, gibt’s für die Maturareise von Volksbank noch einen Jetski-Gutschein im Wert von EUR 30. Die ersten 2.000 SUMMER SPLASH-Bucher werden automatisch Mitglied in "SWATCH - The Club" und erhalten ihre SUMMER SPLASH-Swatch Limited Edition. Geflogen wird am 14., 21. und 28. Juni ab allen österreichischen Flughäfen (Wien, Graz, Linz, Klagenfurt, Salzburg und Innsbruck).

Infos & Buchung: www.summersplash.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

SPLASHLINE Pressestelle
Claudia Wildeis
Tel (+43) 0664 460 55 80
E-Mail presse@splashline.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008