Apotheker und Krankenschwestern im Spitzenfeld der vertrauenswürdigsten Berufe

Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky und Geschäftsführer Werner Neunzig zeichnen die Berufsstände mit dem Pegasus Award in Silber und Bronze aus

Wien (OTS) - Hohe Auszeichnung für Österreichs vertrauenswürdigste Berufe: Österreichs Apotheker und Krankenschwestern erhielten aus den Händen von Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky und Reader’s Digest-Geschäftsführer Werner Neunzig den Pegasus Award in Silber und Bronze. Mit einem Vertrauenswert von 96% bzw. 94% zählen sie zu den Berufen, denen die Österreicher das meiste Vertrauen entgegenbringen. Dabei werden sie nur übertroffen von den Feuerwehrleuten und Piloten, die punktgleich mit einem Vertrauenswert von 97% auf Platz eins kamen.

Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky überreichte den Spitzenrepräsentanten der Apotheker und Krankenschwestern am 29. August in der Concordia erstmals den Pegasus Award von Reader’s Digest in Silber und Bronze. Mit dem Pegasus Award würdigt Reader’s Digest das außerordentliche Engagement, mit dem sich Österreichs Apotheker und Krankenschwestern in die Gesellschaft einbringen. Die Vertrauenswerte gehen aus Europas größter Konsumentenstudie hervor, die der Verlag Reader’s Digest nunmehr zum siebten Mal in 15 Ländern durchgeführt hat.

Apotheker und Krankenschwestern erreichen seit Jahren Spitzenwerte im Vertrauensindex, so Werner Neunzig, Managing Director und Geschäftsführer von Reader’s Digest Deutschland, Schweiz, Österreich. "Vertrauen ist nichts selbstverständliches und kann nicht abonniert werden. Sie haben es geschafft, durch ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle der Gesellschaft dieses Vertrauen stets aufs Neue zu erwerben", sagte Neunzig.

Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky bezeichnete die Pegasus Awards als "großartige Bestätigung der Leistungen der Apotheker und Krankenschwestern. Das Ergebnis kommt aus tiefster Volksseele."

In ihrer Ansprache würdigte die Ministerin den Beitrag der Apotheker zum österreichischen Gesundheitssystem als einem der leistungsfähigsten der Welt: "In Österreich besitzen die Selbstmedikation und das Zuweisen nicht rezeptpflichtiger Medikamente ein relativ hohes Ausmaß. Es daher ein ganz wesentlicher Faktor, dass Patienten und Kunden fachlich qualifizierte Informationen bekommen." Dem Verkauf von Medikamenten im Internet oder im Supermarkt erteilte sie eine klare Absage: "Ich halte es für wesentlich, dass die Vergabe von Medikamenten weiter in den Apotheken bleibt."

Große Anerkennung zollte die Ministerin auch den Kranken- und Pflegeberufen. "Es ist eine der ganz großen Errungenschaften in unserem Gesundheitssystem, dass Sie als Pflegende täglich weit mehr machen als es in den Dienstplänen steht und dabei den Patientinnen und Patienten Hoffnung geben." Und weiter: "Den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, ist leicht gesagt, denn man muss es vor allem tun. Deshalb Hut ab vor dem Personal der Kranken- und Pflegeberufe."

Die Pegasus Awards in Silber für Apotheker haben Max Wellan, Vizepräsident der Österreichischen Apothekerkammer, sowie Ilona-Elisabeth Leitner, Vizepräsidentin des Österreichischen Apothekerverbandes entgegengenommen.

Die Pegasus Awards in Bronze für Krankenschwestern haben Elisbabeth Marcher vom Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband sowie Franz Allmer, Präsident des Berufsverbandes österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeberufe entgegengenommen.

"Wir alle in der Gesellschaft verlassen uns wie selbstverständlich auf Apotheker und Krankenschwestern", sagte der Geschäftsführer von Reader’s Digest, Werner Neunzig. "Dabei ist die Art und Weise, wie die Angehörigen dieser Berufsstände Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen, heutzutage alles andere als selbstverständlich. Um so wichtiger ist daher, dass Unternehmen und insbesondere Medienunternehmen ihre Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrnehmen. Der Reader’s Digest Pegasus Award für die vertrauenswürdigsten Berufsgruppen Österreichs ist ein Beitrag in diesem Sinne. Als Unternehmen wollen wir das Engagement für die Gemeinschaft unterstützen. Mit dem Reader’s Digest Pegasus Award möchten wir eine Leistung herausheben, die im Grunde nicht genügend gewürdigt werden kann."

Die Piloten wurden am Abend des 29. August auf dem Flughafen mit dem Pegasus Award in Gold ausgezeichnet, nachdem die Feuerwehrleute bereits am Montag mit einem Festakt in Eisenstadt geehrt worden waren.

Pressemitteilung und Foto von der Übergabe der Pegasus Awards 2007 in der Concordia zum Download:
http://www.readersdigest.at (Service für Journalisten / European Trusted Brands).

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH
Öffentlichkeitsarbeit, Uwe Horn
Augustenstr. 1, D-70178 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 / 66 02-521
Fax: +49 (0) 711 / 66 02-160
presse@readersdigest.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0016