euro adhoc: Deutsche Balaton AG / Personal / Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG // Aufsichtsrat zieht Bestellung von Herrn Jörg Janich zum Vorstand vor (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

30.08.2007

Der Aufsichtsrat der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, ISIN DE0005508204, hat in seiner Sitzung am 30. August 2007 beschlossen, Herrn Jörg Janich bereits mit Wirkung zum 17. September 2007 zum weiteren Vorstandsmitglied der Gesellschaft zu bestellen. Ursprünglich sollte die Bestellung mit Wirkung zum 01. Januar 2008 erfolgen. Die Bestellung erfolgt für fünf Jahre.

Heidelberg, den 30. August 2007

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 30.08.2007 16:40:16
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Deutsche Balaton AG
Ziegelhäuser Landstraße 1
D-69120 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 64924 0
FAX: +49 (0)6221 64924 24
Email: info@deutsche-balaton.de
WWW: http://www.deutsche-balaton.de
Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005508204
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse
Düsseldorf, Börse München, Geregelter Markt/General Standard: Börse
Frankfurt
Sprache: Deutsch

Christian Rimmelspacher
Tel.: +49 (0)6221 64924 0
info@deutsche-balaton.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0015