Sommerakademie 2007: Programmänderung am Freitag

Wien (SPW) - Im Rahmen der Sommerakademie 2007: "Nach uns die Sintflut!?" wurde die Zusammensetzung der Nachmittagsrunde am Freitag, dem 31. August 2007 geändert: Den Themenblock "Quote mit der Katastrophe!? um 14.30 Uhr diskutieren nun: Brigitte Handlos (ORF), Markus Huber (Format), Doris Knecht (Kurier) und Martin Gastinger (ATV). Die Moderation übernimmt Fritz Wendl.****

Sommerakademie 2007: "Nach uns die Sintflut!?" - das Programm am Freitag, 31. August 2007:

09.00 Uhr: Worksshop 1: Zukunft der Energiepolitik: Dr. Reinhard Haas (Institut für Energiewirtschaft, TU Wien), DI Andreas Eigenbauer (Dezernat Energie), Mag. Thomas Ritt (Arbeiterkammer). Moderation:
Mag. Marcus Schober (Bildungssekretär)

Worksshop 2: Klimaschutz: Lokale Maßnahmen, globale Verantwortung:Stadträtin Mag. Ulli Sima, Dr. Angela Köppl (WIFO), Dr. Rudolf Orthofer (Austrian Research Centers Seibersdorf). Moderation:
GR Erich Valentin

11.30 Uhr: Zusammenfassung der beiden Worksshops: Stadträtin Mag. Ulli Sima, Dr. Angela Köppl (WIFO), Dr. Reinhard (Institut für Energiewirtschaft, TU Wien Haas, Mag. Thomas Ritt (Arbeiterkammer). Moderation: Dr. Barbara Rosenberg (Renner Institut)

13.00 Uhr: Mittagsbuffet

14.30 Uhr: Quote mit der Katastrophe!?: Brigitte Handlos (ORF), Markus Huber (Format), Doris Knecht (Kurier) und Martin Gastinger (ATV). Moderation: Fritz Wendl

Abschluss: GR Christian Oxonitsch (Klubobmann SPÖ Wien)

Sommerakademie 2007: Nach uns die Sintflut?
Zeit: Donnerstag, 30. August und Freitag, 31. August 2007,
ab 13 bzw. 9 Uhr
Ort: 7., MQ - Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1

Hinweis: Anmeldung wird gebeten unter www.bildung.wien.spoe.at oder per Telefon unter 01/53427-200
(Schluss) tr

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002