euro adhoc: Fortune Management Inc. / Quartals- und Halbjahresbilanz / Fortune Management Inc. mit Halbjahresverlust in Höhe von TEUR -10.976 jedoch positivem operativem Cash Flow (TEUR 5.782) (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

29.08.2007

Ad hoc Meldung
gemäss § 15 WpHG

Fortune Management Inc. mit Halbjahresverlust in Höhe von TEUR -10.976 jedoch positivem operativem Cash Flow (TEUR 5.782)

Zug/Schweiz, 28. August 2007 - Im ersten Halbjahr 2007 musste die Fortune Management Inc. (General Standard, ISIN USU026281027, SIN: A0BLYY) einen Halbjahresverlust (vor Minderheitsanteilen) in Höhe von TEUR -10.976 (Halbjahresgewinn per 30. Juni 2006: TEUR 11.341) hinnehmen. Gleichzeitig war jedoch der Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit erstmals mit TEUR 5.782 positiv (30. Juni 2006: negativer operativer Cash Flow in Höhe von TEUR -18.716). Das unverwässerte Ergebnis je Aktie liegt bei EUR - 0,06 (30. Juni 2006: EUR 0,10).

Die Umsatzerlöse lagen im ersten Halbjahr bei TEUR 62.045 (+ 2.864,4%, 30. Juni 2006: TEUR 2.093). Der starke Umsatzanstieg beruht auf der Konsolidierung der Biodieselaktivitäten. Auf dieses Segment entfielen Umsätze in Höhe von TEUR 56.199 (30. Juni 2006: TEUR 0). Die weiteren Umsatzerlöse entfielen mit TEUR 5.846 auf das Segment Asset Management, das seine Umsätze im Vergleich zum ersten Halbjahr 2006 weit mehr als verdoppeln konnte (+ 179,3%, 30. Juni 2006:
TEUR 2.093).

Das Management geht derzeit noch davon aus, das Jahresergebnis 2006 übertreffen zu können, wenngleich die Risiken, dass dieses Ziel nicht erreicht wird, im Vergleich zum ersten Halbjahr 2007 gestiegen sind. Massgeblich für diese Zielerreichung wird der Zeitpunkt sein, an dem erste Abschlüsse bei PEARLs sowie dem Fortune Super Equity Management-Fonds stattfinden und an dem ein substantieller Anteil an einem Principal Investment veräussert werden kann. Sollten diese Ereignisse nicht mehr in das zweite Halbjahr 2007 fallen, ist mit einer Korrektur der Ergebnisprognose für 2007 zu rechnen.

Die liquiden Mittel des Fortune Management-Konzerns lagen am 30. Juni 2007 bei TEUR 25.469. Am 17. August 2007 beliefen sich diese (vor allem aufgrund durchgeführter Finanzierungsmaßnahmen) auf TEUR 49.351.

(Ende der Ad Hoc Meldung)

Weitere Informationen finden Sie im Aktionärsbrief des Vorstandsvorsitzenden, den Sie unter www.fortune-management.com einsehen können, wo auch der Halbjahresbericht eingestellt wird.

Profil von FORTUNE Management Inc.:
FORTUNE Management Inc. Zug/Schweiz ist eine börsennotierte Private-Equity-Gesellschaft. Die Geschäftsbereiche teilen sich auf in Private Equity Management und Principal Investments. Der Bereich Private Equity Management erzielt stetige Einkünfte durch die Verwaltung spezialisierter Fonds, der Bereich Principal Investments umfasst Direktbeteiligungen (z.B. an dem Biodiesel-Hersteller GATE oder an dem Schweizer Vermögensverwalter FORTUNE Wealth Management Group AG) und setzt auf Wertsteigerungen. FORTUNE Management Inc. verfügt über Tochtergesellschaften in Zug, Zürich, Genf, Luxemburg, Rotterdam, Würzburg, Wien und auf den Bahamas, sowie einer Niederlassung in Dubai. Die Aktien der Gesellschaft (ISIN: USU 026281027) sind im Geregelten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse (Symbol: FMI1) sowie an der DIFX in Dubai notiert.

Kontakt:
FORTUNE Management Inc.
Hubertus Väth
Tel. + 49 69 9441 8081
IR@fortune-management.com
Bahnhofstrasse 10
Postfach 324
CH-6301 Zug

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 29.08.2007 17:47:13
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Fortune Management Inc.
Bahnhofstr. 10
CH-6301 Zug
Telefon: +41 (41) 7271040
FAX: +41 (41) 7271041
Email: office@fortune-management.com
WWW: http://www.fortune-management.com
Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: USU026281027
Indizes:
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf,
Geregelter Markt/General Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

Michael Staab
New Mark Finanzkommunikation
Tel.: +49(0)69 94418097
E-Mail: michael.staab@newmark.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0027