Einladung IV-PK "IV Teacher's Award - Zukunft der Schule", 4.9.2007, 10.00 Uhr, Haus der Industrie

mit CEO Monika Kircher-Kohl (Infineon), IV-Präsident Veit Sorger und Gerhard Riemer (IV)

Wien (OTS) - Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

Das Heranbilden von "Besten Köpfen" und hoch qualifizierten Fachkräften ist für die Industrie eine der zentralen Zukunftsfragen im globalen Wettbewerb. Die umfangreiche Förderung von Talenten, Fähigkeiten und Potenzialen ist für die Sicherung des Industrie- und Innovationsstandorts von größter Bedeutung.

In mehreren österreichischen Bundesländern steht diese Woche im Zeichen eines neuen Schuljahres. Über den Zustand, die Qualität und die Zukunftsperspektiven des österreichischen Bildungssystems ist in den vergangenen Monaten viel diskutiert worden. Zahlreiche Vorschläge für ein neues Schulsystem liegen am Tisch. Mit dem Programm "Schule 2020" hat die Industriellenvereinigung (IV) ein Konzept vorgelegt, das konkrete Möglichkeiten für eine umfassende dynamische Neugestaltung des Schulsystems aufzeigt und sich als Beitrag zur Versachlichung der Debatte versteht.

Für die Industrie sollen die Lehrerinnen und Lehrer als Schlüsselfaktor der schulischen Ausbildung verstärkt im Zentrum stehen. Die IV ruft zur Würdigung besonderer Leistungen von Lehrerinnen und Lehrern daher den "IV Teacher’s Award - Zukunft der Schule" ins Leben.

Pressekonferenz
IV Teacher’s Award - Zukunft der Schule
am Dienstag, 4. September 2007,
um 10:00 Uhr im Haus der Industrie, Krupp Saal,
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:
Mag. Monika Kircher-Kohl, CEO Infineon Technologies Austria AG, Vorsitzende Steuerungsgruppe "Schule 2020" der IV
Dr. Veit Sorger, Präsident der Industriellenvereinigung und
Dr. Gerhard Riemer, Leiter des IV-Bereiches Bildung, Innovation und Forschung

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2306
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0002