Einladung Pressekonferenz "BC21: Neue Auszeichnung für junge Kunst aus Österreich"

Wien (OTS) - Erstmals wird heuer der BC21 BostonConsulting & BelvedereContemporary Art Award von der Boston Consulting Group Wien in Zusammenarbeit mit dem Belvedere verliehen. Mit 20.000 Euro stellt der BC21 Art Award den höchstdotierten von der Privatwirtschaft vergebenen Preis für zeitgenössische Kunst in Österreich dar.

Der Preis soll junge, außergewöhnlich talentierte Künstler mit internationalem Potential fördern und in Folge alle zwei Jahre verliehen werden. Die Vorgaben für die Auswahl der Kandidaten: sie müssen jünger als 40 Jahre und in Österreich geboren oder seit mindestens fünf Jahren in Österreich tätig sein. Eine internationale Jury, bestehend aus Agnes Husslein-Arco (Belvedere), Massimiliano Gioni (New Museum, New York; Fondazione Trussardi, Mailand), Ariane Grigoteit (Deutsche Bank Sammlung, Frankfurt), Thomas Trummer (The Aldrich Contemporary Art Museum, Ridgefield) und Hans-Peter Wipplinger (art:phalanx, Wien), hat für den Art Award 2007 Gelitin, Constantin Luser, Ursula Mayer und Misha Stroj nominiert. Eine Werkauswahl der Künstler wird vom 4. bis zum 23. September im Augarten Contemporary gezeigt. Am Ende der Ausstellung wird der diesjährige Preisträger bekanntgegeben.

Antonella Mei-Pochtler, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group Wien, ist von der Nachhaltigkeit der Zusammenarbeit überzeugt: "Getreu unserem Anspruch, die Wachstumskräfte der Zukunft zu erkennen und freizusetzen, wollen wir die vermeintlichen Gegensätze von Kreativität und Disziplin, von Kunst und Kommerz auflösen und das "produktiv-paradoxe Traumpaar" des kühl kalkulierenden Managers und des kreativ-intuitiven Künstlers zusammenführen." Die Direktorin des Belvedere, Agnes Husslein-Arco, sieht die Kompetenzen eines Wirtschaftsunternehmens mit denen des Museums auf ideale Weise gebündelt: "Für beide ist es entscheidend, junge Talente zu entdecken und zu fördern."

Wir laden Sie herzlich ein, an der Pressekonferenz zum BC21 Art Award teilzunehmen.

BC21 BostonConsulting & BelvedereContemporary Art Award 2007 Gelitin, Constantin Luser, Ursula Mayer, Misha Stroj

4. bis 23. September 2007
Augarten Contemporary, Scherzergasse 1a, 1020 Wien
Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr
www.belvedere.at

Pressekonferenz: 3. September 2007, 10 Uhr im Augarten Contemporary

Es sprechen: Agnes Husslein-Arco, Direktorin des Belvedere und Antonella Mei-Pochtler, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group Wien.

Rückfragen & Kontakt:

Belvedere
Lena Maurer, Presse
Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Tel.: +43 1 79557-178, l.maurer@belvedere.at
The Boston Consulting Group / BC21 Art Award
Nicole Nikolaidou
art:phalanx kunst- und kommunikationsbüro
Schottenfeldgasse 72/2/5, 1070 Wien
Tel.: +43 1 5249803-11, n.nikolaidou@artphalanx.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEL0001