Karner: Absurde Rot-Grün-Ideen dürfen bei uns keinen Platz haben

Grüne würden die Staatsbürgerschaften am liebsten verschenken

St. Pölten (NÖI) - "Absurde Rot-Grün-Ideen dürfen bei uns keinen Platz haben. Die Grünen würden die Staatsbürgerschaften am liebsten verschenken. Einen Automatismus wird es bei uns aber nie geben. Die Reduktion der Einbürgerungen um 64 Prozent unterstreicht, dass wir diesen Bereich sehr ernst nehmen und von Fall zu Fall genau unter die Lupe nehmen. Hilfe für jene, die wirklich Hilfe brauchen, aber Härte und Konsequenz gegen jene, die unser System ausnützen wollen", verweist VP-Landesgeschäftsführer Mag. Gerhard Karner auf Aussagen der Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003