AIDA: Schiffstaufe AIDAbella, Wiener Philharmoniker und USA Programm

Rostock (ots) -

Die Reisen des neuen Kataloges "AIDAtime - März 2008 bis Mai 2009" sind ab 30. August buchbar. "AIDAtime" ist der erste saisonübergreifende Ganzjahreskatalog des Kreuzfahrtunternehmens. Mit der längeren Routenvorschau können Reisende ihr Urlaubserlebnis noch individueller auswählen und vorausschauender planen. Die Zielgebiete der AIDA Flotte sind Nordamerika, Karibik, Dubai, Kanaren, Mittelmeer, Westeuropa, Nordeuropa und die Ostsee. Highlights der Ganzjahressaison sind: AIDAbella: Taufe und Jungfernfahrt Gleich zum Beginn der Saison, am 23. April 2008, wird AIDAbella, der zweite von insgesamt vier AIDA Schiffsneubauten, mit einer glanzvollen Zeremonie getauft. Den Gästen der Jungfernfahrt bietet sich die einmalige Chance, den Tauf-Empfang mit Gala-Buffet, Prominenten und großem Feuerwerk in Warnemünde einfach zur Reise dazu zu buchen. AIDA erobert Amerika Im Spätsommer 2008 nimmt mit AIDAaura erstmals ein Schiff der Kussmundflotte Kurs auf Amerikas Ostküste. Zwei neue 10-tägige Routen verbinden auf der Strecke von New York nach Montreal grenzenlose Abwechslung und das Erlebnis Indian Summer. Eine Atlantik-Überquerung auf der Nordroute von Hamburg über Grönland nach New York sowie eine New York-Karibik-Reise runden das spannende Angebot ab. Wiener Philharmoniker auf AIDAdiva Vom 20. bis 29. Juni 2008 erleben die Gäste von AIDAdiva eine unvergessliche Mittelmeerreise mit dem weltberühmten Orchester unter Leitung von Zubin Mehta. Klassische Konzerte mit Musik von Mozart, Schubert, Strauß, Wagner und anderen großen Komponisten an Land und an Bord von AIDAdiva sorgen für musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau. Weitere Informationen sind im Reisebüro sowie im Internet unter www.aida.de erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Hansjörg Kunze, Director Corporate Marketing & Communications
AIDA Cruises, Am Strande 3d, 18055 Rostock
Tel. +49(0)381/444-8020, Fax -8025, presse@aida.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005