MetrioPharm nimmt elektronisches Zulassungssystem in Betrieb

Zürich (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Berlin - Die MetrioPharm AG investiert einen
sechsstelligen Betrag in ein modernes elektronisches Dokumentenmanagement-System im Bereich der Pharma-Entwicklung und Zulassung. Mit der Einführung von BM-Windream kann die gesamte Forschungs- und Entwicklungsdokumentation entsprechend den hohen Anforderungen der internationalen Zulassungsbehörden direkt elektronisch erfasst und weiter bearbeitet werden. Diese neu eingeführte Technologie spart Zeit und wertvolle Personalressourcen bei pharmazeutischen Entwicklungsprojekten und verkürzt die Bearbeitungszeiten der Zulassungsbehörden. Die MetrioPharm AG hat damit einen weiteren konsequenten Schritt hin zu schnellen und optimierten Entwicklungszyklen getan. Dieser Zeitvorteil kann den Wert einer Lizenz wesentlich erhöhen.

Rückfragen & Kontakt:

Branche: Pharma
ISIN: CH0029188817

Ende der Mitteilung euro adhoc 28.08.2007 20:01:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Metriopharm AG
Leutschenbachstrasse 95
CH-8050 Zürich
Telefon: +41 44 308 39 43
FAX: +41 44 308 35 00
Email: info@metriopharm.ch
WWW: www.metriopharm.ch
Branche: Pharma
ISIN: CH0029188817
Indizes:
Börsen: Freiverkehr/Entry Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

MetrioPharm AG
Dr. med. Wolfgang Brysch
Tel.: +41 44 308 39 43
E-Mail: w.brysch@metriopharm.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0005