Presse-Präsentation des "Eisernen Vorhangs" 2007/2008 am 3. September 2007

Wien (OTS) - Am Montag, 3. September 2007, 9.30 Uhr laden das
museum in progress und die Wiener Staatsoper zur Presse-Präsentation des "Eisernen Vorhangs" 2007/2008 von dem amerikanischen Künstler Jeff Koons in den Zuschauerraum der Wiener Staatsoper.
Das nunmehr zehnte Großbild aus der Ausstellungsserie "Eiserner Vorhang" wird von Bundesministerin Dr. Claudia Schmied, Patrick Brandl, Vorstandsvorsitzender von Mautner Markhof und Valartis Europe, den Kuratoren Daniel Birnbaum und Hans-Ulrich Obrist sowie von Joseph Ortner, Leiter des museum in progress, und Staatsoperndirektor Ioan Holender präsentiert. Die Ausstellungsreihe "Eiserner Vorhang" ist ein Projekt des museum in progress in Kooperation mit der Wiener Staatsoper, ermöglicht durch die Mautner Markhof Aktiengesellschaft und die Valartis Europe AG.

Einlass: ab 9 Uhr Publikumseingang Herbert von Karajan-Platz. Bitte bestätigen Sie Ihr Kommen unter Tel: 51444-2308 im Pressebüro der Wiener Staatsoper.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper / Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (++43-1) 514 44 / 2309
Fax: (++43-1) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO0001