fun4kids- großes Maskenbasteln im Wiener Prater

Zahlreiche Vergünstigungen beim letzten Prater-Dienstag

Wien (OTS) - (27. August 2007) - Traurig aber wahr, die
Sommerferien neigen sich dem Ende zu und so verabschiedet sich auch die beliebte fun4kids-Tour mit einem besonderen Abschlussprogramm von den jungen WienerInnen. Unter dem Titel "Masken basteln" darf morgen, Dienstag, 28. August von 11 bis 17 Uhr am Wurstelplatz noch einmal so richtig gewerkt, geformt und gebastelt werden. Dazu braucht es nicht nur Kreativität und Phantasie, sondern auch ein bisschen Ausdauer, um die Gesichtsmasken in Form und Farbe zu bringen.

Masken aus Moosgummi oder Gipsbandagen

Dabei stehen den jungen KünstlerInnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl, um sich so richtig ins Bastelvergnügen zu stürzen: zum einen können die Masken aus Moosgummi geschnitten und dann mit Perlen, Federn und bunten Blättchen verziert werden, zum anderen haben die jungen Handwerker die Möglichkeit, mit feuchten Gipsbandagen auf einem Styroporkopf zu arbeiten und märchenhafte Gesichtsmasken zu formen. Nach einer kurzen Trocknungszeit können die weißen Gipsmasken mit Farbe und unterschiedlichsten Accessoires zu wunderschönen Kunsthandwerken verwandelt werden.

Bis zu 25 Prozent Ermäßigungen beim letzten Prater-Dienstag

Auch am letzten Dienstag in den Sommerferien gibt es im Rahmen des wienerferienspiels wieder 25 Prozent Ermäßigungen bei vielen Attraktionen. Einfach mit dem Ferienspielpass beim WienXtra-Infostand vor dem Riesenrad vorbei kommen und einen Bon abholen. Nun steht einem Praterbesuch mit zahlreichen Vergünstigungen nichts mehr im Weg.

fun4kids - Masken formen
Dienstag, 28. August 2007, 11 bis 17 Uhr Eintritt frei
Weitere Infos unter: www.wien-event.at

Rückfragen & Kontakt:

Karin Mahdalik
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

stadt wien marketing und prater service gmbh
Prater 123
A-1020 Wien
fon: +43-1-729 20 00
fax: +43-1-729 20 00-20
mobil: +43-676-83198226
E-Mail: mahdalik@praterservice.at
www.praterservice.at
www.wien-event.at
www.bewegungfindetstadt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001