Sommerprogramm des Theater am Spittelberg: Weitere Termine

Konzerte lateinamerikanischer Künstlerinnen und kulinarischer Markt

Wien (OTS) - Zum Ausklang des Sommerprogramms hält das Theater am Spittelberg (7., Spittelberggasse 10) noch interessante Veranstaltungen bereit.

Am Donnerstag, 30. August, sowie am 6. und 20. September stellen sich lateinamerikanische Künstlerinnen, die in Österreich leben, vor. Unter dem Titel "Mujeres", ein Projekt das mithilfe der Kulturinitiative "Kulturen in Bewegung" ( www.vidc.org/kultureninbewegung/ ) entstanden ist, geben verschiedene Sängerinnen Einblicke in südamerikanisches Flair. So tritt u.a. Angélica Castelló am 30. August mit mexikanischen Liedern aus den 50er-Jahren auf, die sie mit Electronics, Spielzeug und außerirdischen Blockflöten neu interpretiert. Beginn ist um 19:30 Uhr. Tickets gibt es um 15 Euro.

Am Mittwoch, 12. September, findet von 15:00 bis 22:00 Uhr ein Markt mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten statt. Beim "Kulinarium Theater am Spittelberg" stellen innovative Bauern hochwertige und originelle Lebensmittel vor. Von bunten Tomaten, Rosenlikör über heimische Trüffel bis hin zu Orangenblütenschokolade ist so einiges zu kosten. Der Eintritt ist frei.

o Nähere Infos zu den Veranstaltungen auch im Internet unter www.theateramspittelberg.at/

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Theater am Spittelberg
Tel.: 526 13 85
E-Mail: office@theateramspittelberg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007