Vorkehrungen des Außenministeriums im Hinblick auf die Hurrikanwarnungen in der Karibik

Wien (OTS) - Im Hinblick auf die derzeit herrschende
Großwetterlage im karibischen Raum, steht das Außenministerium in Wien in laufendem engen Kontakt mit den wichtigsten österreichischen Reiseveranstaltern. Weiters hat Bundesministerin Dr. Ursula Plassnik bereits vor einigen Tagen eine besondere Bereitschaft der österreichischen Botschaften und Honorarkonsulate in Mexiko, Jamaika, Venezuela, Kuba, USA und Kanada angeordnet, um allenfalls betroffenen Reisenden hilfreich zur Seite stehen zu können. Dazu haben sich die Botschaften mit den zuständigen Behörden der jeweiligen Gastländer engstens vernetzt.

Für Anfragen von besorgten Angehörigen steht den Österreicherinnen und Österreichern das Bürgerservice des Außenministeriums in Wien unter der Telefonnummer 0501 150 4411 rund um die Uhr zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213
abti3@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at
http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001