Förderungspreis für Musik ausgeschrieben

Einreichungen bis 15. September möglich

Wien/Bregenz (VLK) - Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur schreibt für das Kalenderjahr 2007 einen Förderungspreis für Musik aus, diesmal für die Sparte "Kammermusik (instrumental und vokal)". Einreichungen sind ab sofort bis spätestens Samstag, 15. September 2007 möglich.

Der Preis ist mit 5.500 Euro dotiert, die der Preisträgerin bzw. dem Preisträger in Anerkennung bisheriger Leistungen und zur unmittelbaren Förderung des weiteren künstlerischen Schaffens zuerkannt werden. Personen, die seit Jahren mit der Musiktradition und der aktuellen musikalischen Entwicklung in Österreich in engem Zusammenhang stehen, können sich mit einem Werk bewerben, das innerhalb der letzten fünf Jahre entstanden ist.

Einreichungen bitte an das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung VI/2, Minoritenplatz 3, 1014 Wien. Nähere Informationen gibt es im Internet auf www.bmukk.gv.at. Für allfällige Rückfragen: BMUKK, Charlotte Sucher, Telefon 01/53115-7564 bzw. Dr. Alice Weihs, Telefon 01/53115-7527.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002