STAUDIGL erfreut über Verbleib Westenthalers an der BZÖ-Spitze

Wien 2007-08-18 (OTS) - BZÖ-Niederösterreich Obmann DI Peter Staudigl zeigt sich erfreut über die Entscheidung von Peter Westenthaler für einen Verbleib an der Spitze des BZÖ. "Westenthaler hat im gestrigen ORF-Sommergespräch der Bevölkerung - darunter vielen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern - vor Augen geführt, wie schädlich die rot-schwarze Regierung für das Land ist. Hier braucht es unbedingt einen Politiker wie Peter Westenthaler, der gegen das herrschende rot-schwarze System ankämpft", sagte Staudigl.

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0008