Norwegens Botschafter auf Antrittsbesuch in Vorarlberg

Gegenseitiger Informations- und Gedankenaustausch

Bregenz (VLK) - Bengt Olav Johansen, der Botschafter des Königreichs Norwegen in Wien, absolvierte vor kurzem seinen Antrittsbesuch in Vorarlberg. Landesstatthalter Markus Wallner empfing Johansen im Landhaus in Bregenz.

Bei dem Treffen zwischen dem norwegischen Botschafter Bengt Ole Johansen und Landesstatthalter Markus Wallner standen die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Norwegen und Vorarlberg im Mittelpunkt der Gespräche.

Zur Person Bengt Olav Johansen

Bengt Olav Johansen, der neben norwegisch auch fließend deutsch und englisch spricht, wurde am 19. September 1943 in Västervik in Schweden geboren. 1971 beendete Johansen sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität von Oslo. Im Anschluss daran folgte eine äußerst erfolgreiche Beamtenkarriere. Im Mai 1997 wurde Johansen Botschafter in der Schweiz. Seit Anfang des Jahres 2005 ist Johansen außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter des Königreiches Norwegen in Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20145
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0002