Hahn: Mit Franz Antel ist ein beeindruckender Mensch und ein Teil österreichischer Filmgeschichte von uns gegangen

Antel prägten den österreichischen Film über Jahrzehnte wesentlich

Wien, Datum (ÖVP-PD) „Mit Franz Antel ist ein beeindruckender Mensch und ein Teil österreichischer Filmgeschichte von uns gegangen“, so Wissenschaftsminister Dr. Johannes Hahn zum Ableben des Filmregisseurs Franz Antel. „Die vielfältigen Werke des Wieners, vor allem seine Heimatfilme und Filme aus der Kaiserzeit, dokumentieren ein Stück Österreich und prägten den österreichischen Film über Jahrzehnte wesentlich“, so Hahn. Mit dem Film „Der Bockerer“ wurde auch ein Teil österreichischer Geschichte aufgearbeitet. Unsere Anteilnahme gilt in diesen Stunden seiner Familie. ****

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001