Ozon: Informationsschwelle überschritten

182 Mikrogramm Ozon an der Messstelle in Ziersdorf

St. Pölten (NLK) - Auch heute Nachmittag ist im Ozonüberwachungsgebiet I, Nordostösterreich, die Informationsschwelle überschritten worden. An der Messstelle in Ziersdorf wurden um 15 Uhr 182 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft gemessen. Weitere Überschreitungen der Informationsschwelle können nicht ausgeschlossen werden.

Aktuelle Ozonwerte sind auch im Internet unter www.noe.gv.at und unter der Telefonnummer 02742/9005-110 00 erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005