Bereits über 3.000 TeilnehmerInnen bei "SeniorInnen unterwegs"

Ab sofort auch Abfragen zu den Ausflügen im Internet möglich

Wien (OTS) - Trotz - oder gerade wegen? - der rekordverdächtig hohen Temperaturen im Juli weist die Halbzeitbilanz der Aktion "SeniorInnen unterwegs" sehr gute Teilnehmerzahlen aus. Mehr als 3.000 SeniorInnen nutzten heuer schon das Angebot und fuhren am Nachmittag mit modernen, klimatisierten Bussen ins grüne Umland Wiens.

Kundenfreundlich ist auch das Angebot, sich auf der kürzlich neu gestalteten Homepage der Wiener Pensionistenklubs www.willkommen-im-klub.at/ über sämtliche Reisedetails, wie Datum, Reiseziel und Abfahrtsort zu informieren.

Internetbegeisterte SeniorInnen - und diese Gruppe wird immer größer - aber auch deren Angehörige können so leichter zu den Infos über die vielen Aktivitäten der Klubs gelangen. Wer zum Beispiel an der Fahrt ins beliebte Würnitz teilnehmen will, erhält alle Ausflugsdetails nun "auf Tastendruck". Gesucht werden kann zusätzlich nach Datum oder auch nach den Bezirken, von denen die Busse abfahren.

In der laufenden Saison werden drei neue Ausflugsziele angeboten: Schwechat, Purkersdorf und Laaben. Die neuen Destinationen wurden von den TeilnehmerInnen begeistert angenommen. Insgesamt stehen heuer 20 verschiedene Ausflugsziele zur Wahl.

Die Aktion "SeniorInnen unterwegs" läuft noch bis Ende August, die Ausflüge finden an Werktagen montags bis donnerstags jeweils von 13 bis 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - einfach zur jeweiligen Abfahrtsstelle kommen und los geht’s! Die Fahrkarte kostet 4 Euro - eine etwaige Konsumation im Gasthaus des Zielortes ist selbst zu bezahlen. Wer vor hat öfter mitzufahren, sollte den Vorverkaufsbonus nutzen: Beim Kauf von fünf Karten zum Preis von 20 Euro gibt es eine Fahrt gratis dazu!

Nähere Infos zu Ausflugsprogramm, Abfahrtszeiten und -orten erhält man in allen Direktionen der 31 "Häuser zum Leben" des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser sowie in der Klubdirektion unter Tel.:
313 99/444 oder unter www.willkommen-im-klub.at/ . (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. (FH) Esther Kurz
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser
Klubdirektion
Tel.: 313 99/420
E-Mail: kb@kwp.at
www.willkommen-im-klub.at/
www.haeuser-zum-leben.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002