IFA (Berlin - Halle 1.1, Stand 131) + Futura (Salzburg - Halle 7, Stand 401) / STRONG SRT 6365 PDR digitaler High End Satelliten-Receiver / Top Modell mit 160 GB Festplatte, Twin Tuner und zwei CI Slots

Trier (ots) -

Spitzentechnologie für das luxuriöse Home Entertainment: Mit Festplatte, zwei CI Schnittstellen, praktischer Twin-Tuner-Technologie und USB-Anschluss bietet der neue STRONG SRT 6365 PDR höchsten Komfort in allen Bereichen moderner Fernsehunterhaltung. Wenn Termine das "Live-Anschauen" unmöglich machen oder auf zwei Programmen zeitgleich sehenswerte Sendungen laufen - die Twin-Tuner-Technologie und die integrierte Festplatte von 160GB machen das Aufzeichnen per Fernbedienung zum Kinderspiel. Die Kapazität reicht für ca. 120 Stunden bzw. etwa 80 Spielfilme. Dabei ist es unerheblich, ob die Sendungen unverschlüsselt oder verschlüsselt ausgestrahlt werden. Neben 4000 Programmspeicherplätzen können gleich zwei verschiedene Pay-TV-Karten eingelesen werden. Beide Common Interface Slots sind mit allen Conditional Access Modulen wie Conax, Viaccess oder Cryptoworks kompatibel. Der Programmwechsel erfolgt blitzschnell über die Fernbedienung. Multifunktionaler Komfort wird beim STRONG SRT 6365 PDR groß geschrieben. Über den USB-Anschluss können auch z.B. über das Internet auf USB-Stick abgespeicherte Filme problemlos abgespielt werden. Mit vier Favoritenlisten für TV- und Radioprogramme, digitalem Ton über Koaxial-Ausgang (S/PDIF), Editierfunktionen für TV- oder Radioprogramme und Satelliten, Display zur Anzeige des Sendernamens und Zoomfunktion für TV-Bilder bietet der Receiver modernste Ausstattung für anspruchsvolle Verbraucher. Auf diesem Produktniveau gehören elektronischer Programmführer (EPG), Software-Update via Satellit (OTA), zwei SCART-Anschlüsse, integrierter Modulator zum Durchschleifen terrestrischer Antennensignale und die Signalanzeige des digitalen Transponders für einen STRONG Receiver zum Standard. Mit einem unverbindlichen Verkaufspreis von EUR 329,- (UPE) eröffnet der neue STRONG SRT 6365 PDR voraussichtlich ab Herbst 2007 alle derzeit möglichen Optionen für bestes TV-Entertainment zum bemerkenswert attraktiven Preis.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
P.R.O.
Public Relations Office Harald Jütten
Dülkener Straße 5
41334 Nettetal-Breyell
Deutschland
Fon: +49 2153 959797 0
Fax: +49 2153 959797 1
Mail: info@agentur-pro.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001