Großer Erfolg für Österreich bei der European University Championship in Valencia

BM Hahn gratuliert studierenden Beachvolleyball-Athlet/innen zu Gold und Silber

Valencia/Spanien (OTS) - Bei den europäischen Universitäts-Beachvolleyball-Meisterschaften im spanischen Valencia holten sich die österreichischen Vertreter/innen bei Studententeams von über 40 europäischen Universitäten Gold und Silber. Bundesminister Dr. Johannes Hahn freut sich über die großartigen Leistungen der Uni-Sportler/innen.

Das Beachvolleyball-Duo Alexander Huber und Felix Bläuel, Studierende der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, haben bei den Herren in einem hart umkämpften Finale gegen die Vertreter der Universität Berlin die Goldmedaille gewonnen.

Das Damen-Beachvolleyball-Team, Jill Jasbar und Kornelia Rimser, Studentinnen der Universität Wien, konnten ebenfalls das Finale erreichen. Sie mussten sich nur knapp den Vertreterinnen der Universität Köln geschlagen geben und wurden mit Silber belohnt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit/Jirku
Tel.: (+43-1) 53 120-2881

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWF0001