Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG Wahl des Herkunftsmitgliedsstaates

Wien (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Wahl des Herkunftsmitgliedstaates nach § 81a Abs 1 Z 7 lit b BörseG

Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG gibt gem. Art. 2 RL

2007/14/EG der Kommission i.V.m. § 82 Abs. 8 BörseG bekannt, die Republik Österreich als Herkunftsmitgliedstaat i.S.d. § 81a Abs. 1 Z. 7 lit. b) BörseG ausgewählt zu haben. 18. Juli 2007 Der Vorstand Rückfragehinweis:

Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG
Mag (FH). Katharina Wallner
Telefon: +43 (0) 51700 - 93005
E-Mail: katharina.wallner@raiffeisenbank.at

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1 A-1020 Wien Telefon: +43 05 1700 - 95419 FAX: +43 05 1700 - Email: andrea.pelzmann@raiffeisenbank.at WWW: www.rlbnoew.at Branche: Banken ISIN: - Indizes: Börsen: Börse: Wiener Börse AG Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0001