Vollbremsung für überteuerte Gebrauchtwagen: Was das neue Auto wirklich kosten darf

Audiofiles für alle Radiostationen

EINMODERATION (Österreich) (OTS) - Einer von 10 Österreichern kauft sich jedes Jahr eine neues, "altes" Auto - 750.000 Gebrauchtwagen wechselten laut Statistik Austria im Vorjahr den Besitzer. Die Freude am frisch gekauften Fahrzeug ist aber nicht immer ungetrübt. Insbesondere, wenn der Flitzer nicht hält, was der Verkäufer versprochen hat. Worauf sollte man achten, damit das Blaue vom Himmel nicht gleich im Neon der Werkstätte endet? Und wie weiß ich, welcher Preis für den "Gebrauchten" angemessen ist? Mit einem neuen Service der Arbeiterkammer bekommt der Gebrauchtwagenkunde nun klareren Blick durch manch ältere Windschutzscheibe.

REDAKTEURSTEXT

Der Ankauf eines "Gebrauchten": Diese Frau hat damit keine guten Erfahrungen gemacht:

OT01 0:00sec FRAU Gebrauchtwagenkauf [Einmal bin ich...]

Noch schlimmer hat es diesen Autokäufer erwischt. Sein Malheur:

OT02 0:16sec MANN Gebrauchtwagenkauf [Einen Totalschaden...]

Ein Verdachtsmoment, der für Josef Hauer von der Arbeiterkammer Niederösterreich immer wieder zur Realität wird. Kein Tag vergeht ohne Beschwerden zum Autokauf am AK-Konsumenten-Telefon.

OT03 0:25sec HAUER Beschwerden [Typische G’schichtn sind...]

Ob der Wagen vom Händler "auf Garantie" repariert wird, hängt davon ab, was im Kaufvertrag vereinbart worden ist. Etwa hinsichtlich der Qualität des Autos, erklärt AK-Experte Hauer. Seriöse Verträge teilen den Wagen nämlich unter vier Zustands-Klassen ein:

OT04 0:39sec HAUER Zustandsbewertung [Wo eben dann...]

Händler-Gewährleistung gibt’s da keine mehr. Josef Hauer rät generell, den tatsächlichen Fahrzeug-Zustand bei einem unabhängigen Ankaufstest feststellen lassen. Vor der Kaufpreis-Verhandlung empfiehlt der Experte dann auch den Blick in die sogenannte "Eurotax-Liste" - einer Art Durchschnittspreisliste für Gebrauchtwagen in Österreich.

OT05 1:06sec HAUER Was bringt mir Eurotax [Dadurch, dass ich...]

Problem bisher: eine Einsicht in diese Liste gewähren die Händler kaum selbst. Ab sofort können AK-Mitglieder jedoch darin kostenlos ihren Traumwagen abfragen. Ein brandneuer Service der AKNÖ im Internet:

OT06 1:28sec HAUER Das Besondere am Service [Gibt’s erst...]

Die Abfrage ist unkompliziert von zuhause aus möglich. Benötigt werden Marke, Modell, Type, Erstzulassung und Kilometerstand. Dann auf der Startseite von noe.arbeiterkammer.at auf das Feld "Eurotax-Abfrage" klicken, beschreibt Konsumentenschützer Hauer.

OT07 1:47sec HAUER Wie funktioniert die Eingabe [Dann...]

Und noch ein Tipp: Grundsätzlich "genauer hinsehen" kann sich beim Fahrzeugkauf in jedem Fall lohnen. Stichwort: mogeln und schummeln hinter der Tachonadel, weiß dieser Autofan.

OT08 2:29sec AUTOKÄUFER Kilometeradjustierung [Die Gefahr...]

AK-Experte Hauer empfiehlt, sich unbedingt im Vertrag den Kilometerstand ausdrücklich schriftlich bestätigen und garantieren zu lassen. Und - weil Vertrauen gut ist, Kontrolle aber besser:

OT09 2:31sec HAUER Lenkrad/Pedale [Wichtig ist...]

Typenschein und Serviceheft geben außerdem noch weitere Aufschlüsse über die Fahrten des Vorbesitzers. War dieser zum Beispiel eine Paketauslieferfirma, könnten die Verschleißerscheinungen eher hoch sein, meint Josef Hauer. Wenn möglich, so legt der Experte jeden ans Herz: nie alleine hin zum Autokau!

OT10 3:01sec HAUER 4 Augen besser als 2 [Immer besser zu zweit...]

Alle Tipps und Hinweise zur Gebrauchtwagenanschaffung, die kostenlose Eurotax-Abfrage sowie eine Checkliste für den Autokauf gibt es bei der Arbeiterkammer Niederösterreich online unter noe.arbeiterkammer.at, Rubrik "Konsument".
***

Selbstverständlich organisieren wir Ihnen gerne Ihre Interviewpartner zum aktuellen Thema.

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im APA-OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-(0)2236 / 23424-0
mailto: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0002