Krone.at startet Storypostings

Krone Multimedia setzt Web 2.0-Strategie fort

Wien (OTS) - Krone.at, eines der führenden Nachrichtenportale Österreichs, erweitert seine Features und bietet ab sofort die Möglichkeit, die aktuellen Nachrichten im Internet direkt mittels "Storypostings" zu kommentieren. Damit setzt Krone Multimedia, Betreiberin von Krone.at, ihre Web 2.0-Strategie konsequent fort und bietet nun neben dem Talksalon, dem Online-Forum von Krone.at, noch mehr Möglichkeiten der Leserbeteiligung.

"Mit den Storypostings wollen wir die intensive Bindung zwischen den Nutzern und unserem Nachrichtenportal weiter fördern. Darüber hinaus bedingt die Kommentarfunktion eine längere Verweildauer auf den einzelnen Seiten, was wiederum die Attraktivität von Krone.at für die Werbekunden erhöht", so Dr. Susanne Obermayer, Geschäftsführerin von Krone Multimedia.

Neben der Abgabe eines selbstformulierten Kommentars direkt bei den aktuellen Nachrichten ist es möglich, bereits veröffentlichte Postings per Mausklick auf den entsprechenden Button positiv zu bewerten. Unterstützt werden die Nutzer beim "Posten" durch den Einsatz von "Ajax", eines Programmierkonzeptes, das die Bedienungsfreundlichkeit des Online-Mediums weiter erhöht.

Webtipp: www.krone.at

Krone.at ist mit rund 1,2 Millionen Nutzern monatlich laut AIR die reichweitenstärkste Online-Tageszeitung Österreichs und das zweitgrößte Nachrichtenportal nach ORF.at. Als Web 2.0-Pionier forciert Krone.at bereits seit Jahren die Beteiligung der User und bietet mit innovativen Formaten wie beispielsweise "Krone-Leser als Reporter" vielfältige Anreize, die interaktiven Möglichkeiten des Internets zu nutzen. Betreiberin von Krone.at ist Krone Multimedia.

Rückfragen & Kontakt:

Helene Langer
Ltg. Kommunikation + Koordination
Krone Multimedia GesmbH & CoKG
1190 Wien, Muthgasse 2
h.langer@krone.at
Tel.: +43 (0)1-36011/3627
Fax: +43 (0)1-36011/3532
Alles ist auf www.krone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KMM0001