Feuerwehr: Lokalbrand auf der Hütteldorferstrasse

Wien (OTS) - Eine Industriefritteuse in einem Speiselokal auf der Hütteldorferstrasse 28 im 15. Bezirk war am Dienstag Vormittag in Brand geraten. Zwei Personen erlitten an den Unterarmen Verbrennungen zweiten Grades und wurden von der Feuerwehr der Rettung übergeben. Die Feuerwehr, die gegen 10.40 Uhr vor Ort war, konnte den brand zügig unter Kontrolle bzw. zum Erlöschen bringen. In den oben gelegenen Wohnungen wurde eine leichte Verrauchung festgestellt, die mittels Ringlüfter behoben wurde. Kurz vor 12.00 Uhr konnte abgerückt werden.
(Schluss) red/

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Tel.: 531 99 51 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020