T-Mobile Austria Vorreiter im freien Internet

Wien (OTS) -

  • web’n’walk: rund 20.000 E-Mails und 250 Internetseiten um 5 Euro im Monat
  • Mit web’n’walk bis zu 50 Euro bei Top-Handies sparen
  • Highspeed-Surfen mit HSDPA österreichweit: 3 GB um 20 Euro
  • MDA Touch: innovativer PDA exklusiv ab Mitte Juli 2007 bei T- Mobile

Als erster Anbieter in Österreich hat T-Mobile Austria schon seit Juli 2005 "echtes" mobiles Surfen im World Wide Web am Handy mit web’n’walk ermöglicht. Als Vorreiter im freien Internet bietet T-Mobile Angebote, die genau den Kundenbedürfnissen beim Surfen im World Wide Web entsprechen. "Allein in Österreich konnten wir über 230.000 Kunden für web’n’walk begeistern", so Hendrik Kasteel, Mitglied der Geschäftsleitung von T-Mobile Austria, "Ich freue mich, dass die Österreicher die Vielfalt und Dynamik des freien Internets durch T-Mobile jetzt schon so stark nutzen. Rund die Hälfte unserer web’n’walk Kunden surft kabellos mit unserer Datenkarte und Box im Highspeed HSDPA Netz". Laut einer T-Mobile Marktforschung sind der Zugang zu privaten E-Mails und ein einfacher Zugang ins freie Internet die entscheidenden und wichtigsten Dienste für web’n’walk Nutzer. Mit der Option web’n’walk 25 & E-Mail ab 5 Euro monatlich bietet T-Mobile seinen Kunden genau das passende Angebot. Mit der web’n’walk 25 Option können in einem Monat rund 20.000 Text-E-Mails und bis zu 250 Internet Seiten genutzt werden. web’n’walk: Echtes Internet. Immer dabei T-Mobile Kunden können mit ihrem web'n'walk-fähigen Gerät auf das gesamte offene Internet zugreifen, E-Mails empfangen und versenden, chatten und natürlich telefonieren. Mit nur einem Klick gelangen T-Mobile Kunden zu den beliebtesten Websites wie etwa Google oder eBay. Neu- und Bestandskunden können Top-Handies mit einer web’n’walk Option bis zu 50 Euro günstiger bei T-Mobile beziehen. web’n’walk Option im Detail:

Tarife web’n’walk Option web’n’walk 25 web’n’walk 100

Monatliches inkl. Datenvolumen 25 MB 100 MB
Monatliche Optionsgebühr 5 Euro 10 Euro Zusätzliche E-Mails 100 MB 100 MB

~

Bis zu fünf weitere E-Mail-Adressen aufs Handy weiterleiten E-Mail am Handy wird in naher Zukunft ein bedeutendes Kommunikationsinstrument sein. Das ist die Kernaussage einer aktuellen Studie des deutschen Unternehmensberaters Eurospace.
Der T-Mobile E-Mail Dienst beinhaltet nicht nur eine kostenlose E-Mail Adresse "username"@tmo.at, sondern auch einen Sammeldienst für bis zu fünf weitere POP3 E-Mail Adressen. Je Handy oder Mobile Internet Vertrag stehen 100 MB Speicherplatz zur Verfügung. Abgerufen werden E-Mails entweder über "Mein T-Mobile" (Webmail) oder einen E-Mail Client am Handy oder über beispielsweise Outlook am PC.

Highspeed-Surfen mit HSDPA österreichweit

Egal wann oder wo, österreichweit mit superschneller HSDPA-Qualität in allen Orten ab 4.000 Einwohnern, flächendeckend vom nördlichen Laa/Thaya bis ins südkärntnerische Ferlach, vom burgenländischen Deutschkreuz im Osten bis zum Vorarlberger Ausserfern im Westen. Im T-Mobile Netz wurden beim Download der höchste Wert und beim Upload sogar doppelt so hohe Geschwindigkeiten wie in anderen Mobilfunknetzen erzielt, das bestätigt der unabhängige HSDPA-Netztest der Fachzeitschrift Trend im Juni 2007.

3 GB um 20 Euro und 40 Euro Freischaltkosten sparen

Wer sich bis 31. Juli 2007 für Mobile Internet von T-Mobile anmeldet, spart 40 Euro Freischaltkosten. Mit dem aktuellen Tarifangebot Mobile Internet Medium können T-Mobile Kunden beispielsweise ein Monat lang für 20 Euro 3 GB Gratis-Datenvolumen nutzen. Zusätzlich profitieren alle Mobile Internet Benutzer auch von den Surfer Kit Vorteilen: Gratis Installation, gratis E-Mail Adresse, Monat für Monat automatisch Flamingo Treuepunkte sammeln und vieles mehr.

MDA Touch exklusiv bei T-Mobile Austria

T Mobile schreibt die MDA-Erfolgsgeschichte fort - mit dem T Mobile MDA Touch. Mit der Markteinführung des neuen PDA Phones im Juli 2007 eröffnet T-Mobile seinen Kunden neue Möglichkeiten der Multimedia-Kommunikation für unterwegs. Die intelligente "TouchFLO" Technik des großflächigen Touchscreen-Displays sorgt für hohen Bedienkomfort - beim mobilen Telefonieren ebenso wie beim Arbeiten mit einem der Mobile Office-Programme, im Multimedia-Einsatz mit der 2 Megapixel-Kamera und dem Media-Player oder auch beim Surfen und Mailen mit web’n’walk.
Auf Basis des aktuellen Betriebssystems Windows Mobile 6 bietet der MDA Touch optimale Voraussetzungen für die effiziente Business-Kommunikation und mobilen Multimedia-Genuss. Über das 2,8 Zoll große LCD-Display lassen sich die vielfältigen Funktionen des Smartphones per Stift oder Fingerdruck intuitiv steuern, zum Beispiel das Anrufen durch Berühren einer Telefonnummer, der Abruf von Audiodateien und Playlists. Nachrichten lassen sich mit der QWERTZ Display-Tastatur schnell und einfach erfassen. Zur angenehmen Haptik und Bedienbarkeit des MDA Touch trägt auch der übersichtliche Homescreen - das Startmenü - des PDA Phones bei. Er bietet über drei große Anzeigen direkten Zugriff auf E Mails und SMS, Kalender und Kontakte sowie auf bis zu acht bevorzugte Anwendungen und die 4 Tage Wettervorschau.

Leichtes und schlankes Multifunktionsgerät

Der MDA Touch wiegt 122 Gramm und misst 100 x 58 x 14 Millimeter. Mit seinem kompakten, eleganten Design ist er die richtige Wahl für Anwender, die häufig unterwegs sind und nicht auf leistungsstarke Kommunikations- und Multimedia-Technik verzichten wollen. Die Unterstützung von Bluetooth(R) 2.0, USB (Universal Serial Bus), W LAN und EDGE gewährleistet beste Verbindungen - sowohl für Video- und Musikliebhaber als auch für die berufliche Nutzung des Internets. Dank Direct Push Service empfängt der T Mobile MDA Touch E Mails schnell und zuverlässig. Für genügend internen Speicher sorgen 128 MB ROM und eine 1 Gigabyte große microSD Speicherkarte, die im Lieferumfang des MDA Touch enthalten ist.

Der MDA Touch ist ab Mitte Juli 2007 lieferbar. Er ist eine gemeinsame Entwicklung von T Mobile und HTC, einem weltweit führenden Hersteller von Geräten mit Microsoft Windows Mobile Software. In Verbindung mit einer web’n’walk Option ist der MDA Touch schon ab 99 Euro erhältlich.

Diese und alle anderen T-Mobile Austria Pressemitteilungen finden Sie auf der T-Mobile Austria Homepage unter: www.t-mobile.at im Menü Unternehmen / Bereich Presse. Unter diesem Link gelangen Sie auch zu unseren Pressefotos.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Karner, T-Mobile Austria
Tel.: +43 1 79 585 6030

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NTM0001