Neue Broschüre: "Brennpunkt Klimawandel"

Gratis-Publikation zum Klimaschutz in Wien anlässlich der Übertragung des LIVE EARTH-Konzert am Samstag am Rathausplatz

Wien (OTS) - Anlässlich der Live-Übertragung des Mega-Events LIVE EARTH am Wiener Rathausplatz am kommenden Samstag, den 7. Juli, gibt es auch eine neue Broschüre zum "Brennpunkt Klimawandel" von Umweltstadträtin Ulli Sima. Darin enthalten sind praktische Tipps für den Alltag, wie jeder einzelne von uns seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. "Es finden sich auch viele Adressen für Förder- und Beratungsstellen, wir wollen alle Wienerinnen und Wienern beim Klimaschutz unterstützen", so Umweltstadträtin Ulli Sima. Von der Solarberatung über Ökostromförderungen bis hin zur THEWOSAN-Förderung finden sich alle relevanten Adressen in der Broschüre. Auch gibt es Informationen zur kürzlich gestarteten Förderung von Erdgasautos, die Stadt Wien bietet 600 Euro für jedes neue Erdgasauto. Daneben listet die neue Publikation auch die Klimaschutzmaßnahmen der Stadt Wien auf. "Mit dem KliP spart Wien jährlich 2,4 Mio. Tonnen CO2 ein, Wien hat dank der jahrelangen Anstrengungen den geringsten Treibhausgas-Ausstoß pro Kopf im österreichweiten Vergleich" so Sima. Natürlich bleibe trotz der Erfolge noch viel zu tun. "Der globale Klimawandel ist längst Realität, die Auswirkungen auch bei uns spürbar und daher muss jeder einzelne einen Beitrag für das globale Klima leisten", betont Sima. Auf ihre Initiative überträgt der ORF am kommenden Samstag ab 10 Uhr live auf einer Großleinwand das weltweite LIVE EARTH-Konzert, das der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore initiiert hat. Er will mit dem Mega-Event aufrütteln und zum weltweiten Klimaschutz motivieren. Superstars von Madonna bis Bon Jovi stellen sich in den Dienst des globalen Klimaschutzes. Am Rathausplatz gibt es dazu ein buntes und informatives Rahmenprogramm, von Öko-Beratungen über ein tolles Kinderprogramm in Kooperation mit dem ZOOM-Kindermuseum.

Die neue Broschüre ist kostenlos unter 01/4000- 81346 oder kontakt@natuerlich.wien.at zu bestellen, alle Informationen zum LIVE EARTH-Konzert, der Übertragung am Rathausplatz und dem Rahmenprogramm am kommenden Samstag finden sich auf www.natuerlich.wien.at/ . (Schluss) vor

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Anita Voraberger
Mediensprecherin StR. Mag. Ulli Sima
Tel.: 4000/81 353
Handy: 0664/16 58 655
E-Mail: vor@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011