WOMAN: Christina "Mausi" Lugners Freund Christoph Hrbala im Exklusiv-Interview: "Ich habe sie einfach lieb!"

Lugner und Hrabala schreiben an einem Bestseller: "Es wird eine Bombe platzen!"

Wien (OTS) - Eine Woche nach den kompromittierenden
Schnappschüssen in der Gratiszeitung "Heute" und den daraus resultierenden Seitensprunggerüchten packt der Vertraute von Baumeistergattin Christina "Mausi" Lugner in der größten Frauenzeitschrift Österreichs aus. In WOMAN erzählt der Journalist und Herausgeber von "Auto & Exklusiv", Christoph Hrabala, von seinem Verhältnis mit der Society-Lady, die er bereits seit zehn Jahren kennt!

Im privaten und einfühlsamen Talk mit WOMAN-Chefreporterin Petra Klikovits verrät Hrabala Details über eine Lugner-Biographie, die noch vor Weihnachten erscheinen soll - und "alle Österreicher aus den Patschen hauen wird". Außerdem spricht er offen über die "Seelenverwandtschaft" mit Christina Lugner, "gegenseitige Hausbesuche", Sex, Geschenke, Kinder, seine Einstellung zu ihrem Ehemann und warum er die Co-Autorin "Mädchen" nennt.
Das Interview erscheint am kommenden Freitag, 6. Juli 2007

Rückfragen & Kontakt:

WOMAN Chefredaktion
Tel: (01) 21312/1571

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003