Buchinger-Pressegespräch: Neue Wege in der Besuchsbegleitung

Eröffnung des neuen Besuchscafes Leopoldstadt

Wien (BMSK) - Im Zuge von Scheidungen oder Trennungen kommt es öfters vor, dass der Kontakt von Kindern zu einem Elternteil nicht möglich ist oder bewusst unterbunden wird. Im Rahmen der Besuchsbegleitung erhalten Kinder die Möglichkeit, gemeinsam mit einer/einem geschulten BetreuerIn in einem Besuchscafe den Kontakt zu Vater oder Mutter wieder aufzubauen.
Sozialminister Erwin Buchinger hat die Ausrichtung, das Service und die Förderung der Besuchsbegleitung neu gestaltet.

Bitte merken Sie vor:

Pressegespräch mit Sozialminister Erwin Buchinger

"Neue Wege in der Besuchsbegleitung und Eröffnung des neuen Besuchscafes Leopoldstadt"

Datum: Dienstag, 3. Juli 2007
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort: Kindergarten der Wiener Kinderfreunde, Ausstellungsstraße 40, 1020 Wien;
Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 21 Haltestelle:
Perspektivstraße

Die VertreterInnen der Presse sind herzlich zu diesem Termin eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz
Mag. Oliver Gumhold
Pressereferent-Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (01) 71100-2269
www.bmsk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001