Karner: Heute Sommernachtsfest Laxenburg der VP NÖ

Traditionelles Danke für geleistete Arbeit und Fest für Freunde

St. Pölten (NÖI) - Ein "traditionelles Danke für geleistete Arbeit" und ein "Fest für Funktionäre und Freunde der Volkspartei Niederösterreich aus Kunst, Kultur, Sport, Wirtschaft und Medien" sei das Sommernachtsfest Laxenburg auch in diesem Jahr, betont VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Mag. Gerhard Karner. "Hinter uns liegt ein erfolgreiches, aber auch arbeitsreiches Halbjahr. Ein ebenso arbeitsreiches liegt vor uns. Grund genug zu diesem mittlerweile traditionellen Fest nach Schloss Laxenburg einzuladen", so Karner.

Neben Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll finden sich unter den prominenten Gästen unter anderem auch die Deutsche Fußball-Legende Paul Breitner sowie die amtierende Miss Austria, die Niederösterreicherin Christine Reiler. Breitner wisse was es heißt, harte Arbeit, Fleiß und Disziplin als Grundlage für Leistung und Erfolge zu verstehen, wie Karner betont. Mit der amtierenden Miss Austria, der Niederösterreicherin Chrstine Reiler, habe man eine "Botschafterin unseres Bundeslandes", die Niederösterreich weit über die Landesgrenzen hinweg vertrete. Durch den Abend führt in diesem Jahr erstmals Peter Rapp.

"Im Anschluss an den offiziellen Teil werden wir den Abend auf Schloss Laxenburg gemütlich ausklingen lassen. Musik von "Six Päck" und "Ybbs Valley Brass", sowie Weinverkostung, Tombola und Showeinlage garantieren für Spaß und Unterhaltung", so Karner. Beginn des Sommernachtsfestes ist 18.30 Uhr, die offizielle Eröffnung findet um 19.30 Uhr statt.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001