Donauinselfest - Kopietz: 2,6 Millionen BesucherInnen an drei abwechslungsreichen Tagen

Am Sonntag kamen 800.000 Menschen auf die Insel

Wien (SPW) - "Ich bin überwältigt über den Publikumszustrom. Am heutigen letzten Tag waren es 800.000 Menschen, insgesamt waren an den drei Tagen 2,6 Millionen Besucherinnen und Besucher auf der Insel. Ganz besonders freut mich, dass auch der Sonntag wieder friedlich verlaufen ist", erklärte der "Vater des Donauinselfestes"; SPÖ Wien-Landesparteisekretär Harry Kopietz Sonntagnacht gegenüber dem Pressedienst der SPÖ Wien.****

Der Sonntag ist traditioneller Weiser der "Familientag" des Donauinselfestes. Viele Familien kommen schon zu Mittag und genießen das Flair des Festes. Die musikalischen Höhepunkte des Tages sorgten für beste Stimmung: Auf der Festbühne gab die italienische Rockröhre Gianna Nannini ihre Hits zum Besten, auf der Ö3-Bühne heizten die deutschen Senkrecht-Starter Silbermond dem Publikum ein und auf der Viva-Bühne kamen bei Master Blaster Dance-Fans voll auf ihre Kosten. Die Radio Arabella-ega-Bühne lockte mit Schlager-Superstar Claudia Jung Liebhaber deutscher Schlagermusik. Besondere Highlights gab es auch auf der FM4 Bühne, nämlich Binder & Kriegelstein, das Shantell & Bucovina Club Orkestar und danach Gogol Bordello. Beim Ö1-Kulturzeltes sorgte das von Freitag auf heute verschobene Konzert von Hubert von Goisern im Rahmen seiner "Linz - Europa- Tour 2007-2009" für einen enormen Publikumsandrang.

Laut dem Einsatzleiter des Arbeitersamartiterbundes, DI Erwin Scheidl, war der heutige Tag mit etwa 100 Hilfeleistungen "sehr ruhig". Insgesamt verzeichnete der Arbeitersamariterbund an allen drei Festtagen 800 Hilfeleistungen. Auch die Polizei sprach von einem "unspektakulären Tag".

Morgen Montag findet wie im Vorjahr wieder ein Klassikabend statt:
Die Wiener Symphoniker unter der Leitung von Vladimir Fedosejev werden um 20.30 auf der Festbühne spielen und Meisterwerke der klassischen Musik zum Besten geben. (Schluss) gd

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Mag. Gerlinde Dobusch
Tel.: +43 1 53427/216
Mobil: +43 664 8304545
gerlinde.dobusch@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0003