TK Aluminum Ltd. verkündet Aktualisierung von verschiedenen Verkaufstransaktionen, erwartetes Timing von Fiat Schadenersatzzahlungen und Verschiebung des Übernahmeangebotes

Carmagnola, Italien (ots/PRNewswire) - TK Aluminum Ltd. (das "Unternehmen"), der indirekte Vorläufer von Teksid Aluminum Luxembourg S.à r.l., S.C.A. ("Teksid Luxemburg"), verkündete heute eine Aktualisierung des Status von verschiedenen Verkaufstransaktionen, dem erwarteten Timing von Fiat Schadenersatzzahlungen und der Verschiebung des Angebotes zum Kauf der noch ausstehenden und im Jahr 2011 fälligen 11 3/8% Senior Notes ("vorrangige Schuldtitel")nach dem Verkauf von Teksid Aluminum Poland S.p. z.o.o. (das "Teksid Polen Übernahmeangebot").

Das Unternehmen verkündete, dass am 19. Juni 2007 der Verkauf seiner Minderheitsbeteiligung bei Cevher Dokum Sanayi AS (die "Türkische JV") an Cevher Jant Sanayi A.S. ("Cevher"), ein Unternehmen das den Mehrheitsinhabern der Türkischen JV gehört, für den Gesamtkaufpreis von 3 Millionen Euro abgeschlossen wurde. Wie ausserdem bereits erwähnt wurde, ist das Unternehmen gemäss einer Abfindungsvereinbarung (die "Abfindungsvereinbarung") vom 11. Juli 2006 mit der von FIAT S.p.A. ("FIAT") kontrollierten Teksid S.p.A. berechtigt, gewisse Zahlungen von Teksid S.p.A. zu erhalten, inklusive einer Zahlung von 18,0 Millionen Euro bei der Garantiefreigabe von Fiat, die von einem der Geldgeber des Unternehmens zu Gunsten einer Tochtergesellschaft des Unternehmens bewilligt wurde (die "Fiat Zahlung"). Das Unternehmen erwartet gegenwärtig die Fiat Zahlung zum 29. Juni 2007.

Das Unternehmen hat auch aufgrund einer Reihe von Überlegungen angekündigt, dass es das "Teksid Polen Übernahmeangebot" verschoben hat, um die gegenwärtige Lage des Unternehmens und angemessene Vorgehensweise weitergehend zu beurteilen.

Über Teksid Aluminum

Information über Teksid Aluminum ist auf unserer Webseite www.teksidaluminum.com erhältlich.

Warnhinweis bezüglich vorausschauenden Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des staatlichen US-amerikanischen Wertpapiergesetzes. Diese Aussagen haben die gegenwärtigen Erwartungen und Meinungen der Geschäftsleitung zur Grundlage und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse erheblich von den hier erörterten abweichen. Zu den

Risiken und Unsicherheiten gehören Marktbedingungen und andere

Faktoren ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens.

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen rufen Sie bitte "Investor Relations" unter
+1-248-304-4004 an oder schicken Sie ein e-Mail an
investorinfo@teksidaluminum.net.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003