Die "rathaus-korrespondenz" am Mittwoch, 20. Juni

Wien (OTS) -

Termine: Mediengespräch zum Landeshauptleutetreffen "Häupl, Pröll und Niessl" (11 Uhr, Rathaus, Roter Salon) Mediengespräch StR. Frauenberger und Präs. Brandsteidl "Schule = Vielfalt = Erfolg" (11 Uhr, Büro StR. Frauenberger, Rathaus) Mediengespräch der Wiener FPÖ mit KO Schock "Freiheitliche Forderungen zur Fußball-EM 2008" (11 Uhr, FPÖ-Wien, 1., Bartensteing. 14) Kommunal: Sima: Sanfte Nutzung der Grünflächen kein Freibrief zum Verschmutzen Otto Glöckel-Schule im neuen Glanz Ganz Europa blickt bei der Volleyball-Gala nach Wien Wien.at online: Neue Seiten zur Dezentralisierung Fachtagung "Solares Wohnen in Wien" Fashion-Festival: Modepreis der Stadt Wien an Eric Rainer Bewerbungen für Krebsforschungs-Preise bis 13. Juli Bezirke: Josefstadt: Musik-Abend mit Christian Brandauer Floridsdorf: "Biedermeier-Krimi" auf dem Kinzerplatz Kultur: Wiener- und Weltmusik-Klänge auf der Donauinsel Längengrad - Die neue Show im Planetarium Wien

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001