Einladung: 40 Jahre Heeressportverband

Wien (BMLV) - Am 20. Juni 2007 feiert im Schloss Laudon der Österreichische Heeressportverband (ÖHSV) sein 40-jähriges Bestehen. Am Festakt nehmen u.a. Verteidigungsminister Norbert Darabos und Sportstaatssekretär Reinhold Lopatka teil.

Der ÖHSV hat derzeit etwa 105 Vereine in ganz Österreich, mit insgesamt ca. 30.000 Mitgliedern. Er deckt 94 Sportbereiche ab - von Alpinistik bis zum Zillenfahren. Über 600 Medaillen konnten ÖHSV-Angehörige bei Olympischen Spielen, bei Welt- und Europameisterschaften und bei anderen Internationalen Wettkämpfen gewinnen.

Der ÖHSV wurde um 1967 als Dachverband aller in Österreich bestehenden Heeressport-Landesverbände (HSLV) und deren Mitgliedsvereine (Heeressportvereine) gegründet. 1974 wurde der ÖHSV als ordentliches Mitglied in die Österreichische Bundessportorganisation (BSO) aufgenommen.

Alle Medienvertreter sind zur Jubiläumsfeier recht herzlich eingeladen.

Zeit: Mittwoch, 20. Juni 2007, 18:30 Uhr

Ort: Schloss Laudon Mauerbachstraße 43, 1140 Wien, Presseraum im 3. Stock

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung

Mag. Stefan Hirsch
Pressesprecher des Verteidigungsministers
Tel: (01) 5200-20215
kbm.buero@bmlv.gv.at
oder
Presseabteilung
Tel: (01) 5200-20301
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001