SPÖ-Termine von 18. Juni bis 24. Juni 2007

Wien (SK) - MONTAG, 18. Juni 2007:

Oberösterreich-Tag im Rahmen der Österreich-Tour von Bundeskanzler Alfred Gusenbauer.

Tirol-Tag von Sozialminister Erwin Buchinger.

9.00 Uhr Prammer/Moser laden zu Symposium

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und Rechnungshofpräsident Josef Moser laden zum Symposium "Öffentliche Finanzkontrolle in Österreich". Um Anmeldung unter veranstaltungsservice8@parlament.gv.at wird gebeten (Sitzungssaal des Bundesrates, Parlament).

09.30 Uhr Silhavy/Hackl/Findl - Pressegespräch

Staatssekretärin Heidrun Silhavy nimmt in einem gemeinsamen Pressegespräch mit dem Generaldirektor der Statistik Austria, Peter Hackl, und dem Leiter der Direktion Bevölkerung der Statistik Austria, Peter Findl, zum Thema "Erhebungen über den IKT-Einsatz in Österreichs Haushalten" Stellung (Statistik Austria, 11, Guglgasse 13, Festsaal).

10.30 Uhr Blecha/Fenninger/Schnabl - Pressekonferenz

Der Pensionistenverband Österreich, die Volkshilfe Österreich und der ASBÖ laden zu einer gemeinsamen Pressekonferenz zum Thema "Die nächsten Etappen zur Lösung der Pflegeprobleme in Österreich" mit Karl Blecha, Präsident Pensionistenverband Österreichs, Erich Fenninger, Geschäftsführer Volkshilfe Österreich, und Franz Schnabl, Präsident Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs (Café Landtmann, 1, Dr. Karl Lueger-Ring 4, Löwelzimmer).

11.00 Uhr Gusenbauer/Pühringer/Haider - Pressekonferenz

Im Rahmen seines Oberösterreich-Tages nimmt Bundeskanzler Alfred Gusenbauer mit Landeshauptmann Erich Pühringer und Landeshauptmann-Stv. Erich Haider an einer Pressekonferenz teil (Landhaus, Büro LH-Stv. Haider, Klosterstraße 7, 2. Stock, Linz).

11.00 Uhr Schmied vergibt Auszeichnung

Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt an der Auszeichnung der drei besten Projekte der Veranstaltung "Presse macht Schule" teil (Ministerium, Festsaal, Freyung 1).

16.15 Uhr Buchinger - Pressegespräch in Tirol

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt im Rahmen seines Tirol-Tages in einer Pressekonferenz zu aktuellen Themen Stellung (Gasthof Schmalzerhof, 6114 Weer).

18.30 Uhr Blecha/Faymann bei Veranstaltung

Der Präsident der Gesellschaft zur Förderung der Forschung, Karl Blecha, und Infrastrukturminister Werner Faymann bei einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Forschung, Infrastruktur und Klimaschutz" (Haus der Industrie, Urbansaal, 3, Schwarzenbergplatz 4).

19.00 Uhr Gusenbauer bei Preisverleihung

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an der Preisverleihung des Schweighoferpreises 2007 teil (Wiener Rathaus).

20.00 Uhr Buchinger hält Vortrag; anschließend Diskussion

Sozialminister Erwin Buchinger hält zum Thema "Soziale Gerechtigkeit - die wichtigste politische Herausforderung unserer Zeit" einen Vortrag mit anschließender Diskussion (Hauptschule Weer, Schulgasse 6, Weer, Tirol).

DIENSTAG, 19. Juni 2007:

09.00 Uhr Gusenbauer beim EU-Hauptausschuss

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer beim Hauptausschuss des Nationalrates zum bevorstehenden EU-Gipfel (Parlament).

16.30 Uhr Berger hält Vortrag

Justizministerin Maria Berger hält einen Vortrag über aktuelle Themen der Justiz und der Rechtspolitik (Justizgebäude, Saal Arlberg, Maximilienstraße 4, Innsbruck).

19.00 Uhr Buchinger hält Referat bei Bezirkskonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger referiert bei der Bezirkskonferenz der SPÖ-Schwechat (Volkshaus Himberg, 2325 Himberg bei Wien).

19.00 Uhr Schmied bei Diskussionsabend

Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt gemeinsam mit Eva Scholik, Bernd Schilcher, Fritz Malli, Brigitte Presker und Josef Zollneritsch am Diskussionsabend "'Zankapfel Gesamtschule' Hat das herkömmliche Schulsystem ausgedient? Wollen Sie den Einheitsbrei oder die Wahlfreiheit? Ist eine gemeinsame Schule Lehrern und Schülern zumutbar?" teil. Moderation: Claudia Gigler (Dom im Berg, Gleisdorfer Gasse 10a, 8010 Graz).

MITTWOCH, 20. Juni 2007:

10.00 Uhr Ministerrat

Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen. Im Anschluss daran findet ein Pressefoyer statt (Bundeskanzleramt).

10.00 Uhr Prammer/Jarolim bei Diskussion "Retrospektive und Perspektiven des Wahlrechts"

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt zur Podiumsdiskussion "Retrospektive und Perspektiven des Wahlrechts". Nach der Begrüßung durch Nationalratspräsidentin Barbara Prammer spricht u.a. SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim zum Thema "Zur Wahlrechtsreform" (10 bis 16 Uhr, Palais Epstein).

10.30 Uhr Blecha - Pressekonferenz

Karl Blecha, Präsident des Pensionistenverbandes Österreichs, nimmt im Rahmen des Bundesvorstandssitzung in einer Pressekonferenz zum Thema "Gesundheit sichern - Medikamentenkosten reduzieren" Stellung (Hotel Bellevue,9, Althanstraße 5).

12.30 Uhr Silhavy - Pressegespräch
13.30 Uhr Silhavy/Blecha - Eröffnung

Staatssekretärin Heidrun Silhavy nimmt anlässlich des Symposiums "10 Jahre help.gv und RIS" in einer Pressekonferenz zu aktuellen Fragen Stellung. Um 13.30 Uhr nimmt Staatssekretärin Heidrun Silhavy und der Präsident des Pensionistenverbandes Österreichs, Karl Blecha, an der Eröffnung des Symposiums teil (Nationalbibliothek Josefsplatz 1).

14.30 Uhr Buchinger referiert beim XXIII.EAPM Kongress

Sozialminister Erwin Buchinger spricht anlässlich der Eröffnung des XXIII. EAPM-Kongresses zum Thema "Die Bedeutung des Sozialen für das Vereinte Europa" (Austria Trend Hotel Pyramide, Parkallee 2, Vösendorf).

17.00 Uhr Prammer/Lacina - Veranstaltung

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer lädt gemeinsam mit der Österreichischen Liga für Menschenrechte zur Veranstaltung "Ein nationales Menschenrechtsinstitut für Österreich. Richtlinien -Umsetzung - Perspektiven." ein. Prammer und der Präsident der Österreichischen Liga für Menschenrechte, Ferdinand Lacina, eröffnen die Veranstaltung (Parlament, Abgeordneten-Sprechzimmer).

17.00 Uhr Schmied - Diskussionsrunde

Bildungsministerin Claudia Schmied nimmt an der Diskussionsrunde "Bildungsoffensive - Fit für das 21. Jahrhundert" teil (Oratorium der Österreichischen Nationalbibliothek, Josefsplatz 5).

18.30 Uhr Darabos bei Festakt

Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt beim Festakt "40-Jahr-Jubiläum des Österreichischen Heeressportverbandes" teil (Schloss Laudon, Mauerbachstraße 43, 1140 Wien).

19.00 Uhr Buchinger bei Podiumsdiskussion

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der Podiumsdiskussion "Die Zukunft der Pflege" teil (Arbeiterkammer Mödling, Franz Skribany Gasse 6, Mödling).

DONNERSTAG, 21. Juni 2007:

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer beim Europäischen Rat in Brüssel.

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt am Venice Forum 2007 "EU Energiepolitik" teil und referiert zum Thema "Europäische Strategie der Energiepolitik" (Venedig).

Justizministerin Maria Berger nimmt am Symposium Pannonischer Juristen in Slowenien teil (Hotel Ajda in 9226 Moravske Toplice, Kranjceva12).

09.00 Uhr Gusenbauer/Plassnik - Pressekonferenz

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer und Außenministerin Ursula Plassnik laden vor dem Treffen zum Europäischen Rat zu einer Pressekonferenz ein (Bundeskanzleramt).

09.15 Uhr Matznetter hält Vortrag

Staatssekretär Christoph Matznetter hält bei der 2. Handelsblatt Jahrestagung "Bankenmarkt Österreich" einen Vortrag zum Thema "Politische Herausforderungen der Zukunft im nationalen, europäischen und internationalen Kontext" (NH Vienna Airport Flughafen Wien, 1300 Wien).

11.00 Uhr Faymann/Ludwig - Passiv-Haus-Übergabe

Infrastrukturminister Werner Faymann und der Wiener Stadtrat Michael Ludwig übergeben ein Passiv-Haus (Am Mühlenweg, 1210 Wien).

11.30 Uhr Gusenbauer beim Minister Meeting in Brüssel

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an der Leader's Conference teil (Brüssel).

13.30 Uhr Bures im ORF-Chat

Frauenministerin Doris Bures nimmt beim ORF-Chat des ORF-Landesstudio Dornbirn teil (ORF, 6851 Dornbirn).

14.00 Uhr Berger eröffnet Symposium in Slowenien

Justizministerin Maria Berger eröffnet das Symposium Pannonischer Juristen (Hotel Ajda in 9226 Moravske Toplice, Kranjceva12).

15.00 Uhr Gusenbauer - Pressekonferenz

Im Rahmen des Europäischen Rates nimmt Bundeskanzler Alfred Gusenbauer an einer Pressekonferenz teil (Brüssel).

17.00 Uhr Darabos bei Veranstaltung "Austrian Peacekeepers"

Verteidigungsminister Norbert Darabos spricht bei der Veranstaltung "Austrian Peacekeepers" (Belgier-Kaserne, Straßgangerstraße 171, 8052 Graz).

19.00 Uhr Kreisky-Forum-Veranstaltung "Reasons of State -Vergleichende Perspektiven von öffentlicher Rationalität"

In der Reihe Wissenschaft im Gespräch des Kreisky-Forums treffen zwei renommierte Wissenschafterinnen aufeinander: Helga Novotny, Vizepräsidentin des European Research Center, und Sheila Jasanoff, Professorin an der Havard University. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 01 318 82 60 20 oder E-Mail: einladung.kreiskyforum@kreisky.org (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

FREITAG, 22. Juni 2007:

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer beim Europäischen Rat in Brüssel.

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer beim Venice Forum 2007 (Venedig).

Justizministerin Maria Berger nimmt am Symposium Pannonischer Juristen in Slowenien teil.

Beamtenministerin Doris Bures nimmt beim Informellen Treffen gemeinsam mit der für den öffentlichen Dienst und die öffentliche Verwaltung zuständigen MinisterInnen der EU teil (European Public Administration Network, EUPAN) (Hotel Intercontinental Berlin, Budapester Str. 2, 10787 Berlin).

Staatssekretär Christoph Matznetter hält bei der internationalen Tagung "Bankenmarkt GUS-Staaten und Osteuropa" die Begrüßungsansprache (Hotel Intercontinental).

Verteidigungsminister Norbert Darabos besucht die KFOR-Truppe (Kosovo Force) im Kosovo.

13.30 Uhr Schmied verleiht Ehrenkreuz

Kulturministerin Claudia Schmied verleiht das "Ehrenkreuz 1. Klasse" an Sigrid Martikke und Marianne Nentwich (Palais Pallavicini, Festsaal, Josefsplatz 5).

19.30 Uhr Schmied bei Preisverleihung

Bundesministerin Claudia Schmied nimmt an der Verleihung des Modepreises des BMUKK teil (Messe Wien, Messeplatz 1, Halle C7, Stand 2).

SAMSTAG, 23. Juni 2007:

Justizministerin Maria Berger nimmt am Symposium Pannonischer Juristen in Slowenien.

09.00 Uhr Gusenbauer/Gschwentner/Silhavy beim Landesparteitag der SPÖ-Tirol

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer und der Tiroler Landeshauptmann-Stv. Hannes Gschwentner referieren beim Landesparteitag der SPÖ-Tirol. Staatssekretärin Heidrun Silhavy nimmt ebenfalls am Landesparteitag teil (Veranstaltungszentrum FoRum).

15.00 Uhr Sozialminister Erwin Buchinger nimmt am 2-Brücken-Fest in Oberndorf teil (Länderbrücke in 5110 Oberndorf/Sbg.).

18.00 Uhr Buchinger beim Sommersportfest

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt beim Sommersportfest der Christian Doppler-Klinik die Siegerehrung vor (Christian-Doppler-Klinik, Ignaz-Harrer-Str. 79, 5020 Salzburg).

20.00 Uhr Buchinger - Premierenbesuch

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der Premiere des Theaterstücks "Jedermensch", einem Projekt der Lebenshilfe, teil (Schauspielhaus Salzburg, Erzabt Klotz-Straße 22, Salzburg).

SONNTAG, 24. Juni 2007:

14.00 Uhr Buchinger - Referat bei SJ-NÖ-Landeskonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger referiert bei der Landeskonferenz der Sozialistischen Jugend Niederösterreich (SPÖ-Niederösterreich-Haus, 3100 St. Pölten, Kastelicgasse 2).

17.00 Uhr Buchinger bei Festveranstaltung in Bruck an der Mur

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der Festveranstaltung "60 Jahre Volkshilfe Steiermark" sowie dem Benefizkonzert von Konstantin Wecker teil (Koloman Wallischplatz - Hauptplatz, 8600 Bruck an der Mur).

(Schluss) mp/mm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003