Das "Rundum-Sorglos-Paket": Software as a Service wird zum Hoffnungsmarkt

Wien (OTS) - Der Hype um Miet-Software ist vorbei, es lebe
"Software as a Service" (SaaS). Die Nutzung von Anwendungen nach Bedarf über das Internet ist einfach, effizient und kostengünstig, betonen die Lösungsanbieter. "Nur ein weiterer Hype", monieren Kritiker. Branchengrößen wie Microsoft forcieren auf alle Fälle ihr Engagement bei der "Dienstleistung Software".

Weg vom Produkt, hin zum "Rundum-Sorglos-Paket", heißt dabei die Devise. Als Vorteile werden der Wegfall der Lizenzkosten, die Anpassungsmöglichkeit an die individuelle Situation, IT-Sicherheit ohne eigenes Know-how und weniger Ausgaben für Infrastruktur angeführt. Besonders Klein- und Mittelbetriebe könnten davon profitieren. Noch haben SaaS-Lösungen aber erst einen geringen Anteil am gesamten Software-Umsatz erobert.

Kommt diesmal der Durchbruch und wer profitiert davon? Welche Auswirkungen sind auf IT-Dienstleister, Lizenzmodelle und Arbeitsabläufe zu erwarten? Für welche Bereiche eignet sich SaaS? Gibt man damit seine Daten aus der Hand? Und wie findet man den geeigneten Software-Provider? Darüber diskutieren Experten beim kommenden Event der APA-E-Business-Community am Donnerstag, 21. Juni, im Wiener Haus der Musik.

Es diskutieren: Werner Dorfmeister (WKO), Harald Leitenmüller (Microsoft Österreich), Jan Poczynek (Anecon) und Alexander Szlezak (Gentics).

Die Plattform

Application Service Providing, Customer Relationship Management und Multimedia Messaging Service: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit sechs Jahren existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem führenden Content-Provider für Portals und Mobile Devices, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Journalisten und Interessierte sind zu diesem Event herzlich eingeladen - bitte anmelden!

Datum: Donnerstag, 21. Juni 2007
Ort: Haus der Musik, Wien 1, Seilerstätte 30
Thema: Das "Rundum-Sorglos-Paket": Software as a Service wird zum Hoffnungsmarkt
Happy Hour: 18.30 Uhr, Café Cantino, Dachgeschoß Podiumsdiskussion: 19.30 - 21.00 Uhr, Vortragssaal
Ausklang: mit Networking

Die Teilnahme am Meeting der E-Business-Community ist kostenlos. Bitte um Zusage oder Absage via E-Mail an: ebc@apa.at

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Rückfragen & Kontakt:

E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
http://ebc.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MMM0001