Termin: Frauenberger, Brandsteidl: "Schule

Vielfalt=Erfolg" Maßnahmenbilanz und neue Projekte zur Integration in der Schule

Wien (OTS) - In der bildungspolitischen Diskussion über MigrantInnen ist zumeist von Defiziten und zusätzlich nötigen Stützmaßnahmen die Rede. Es steht außer Frage, dass das Bildungswesen einen ganz besonderen Focus auf die Lösung dieser Probleme zu legen hat. Dennoch wird zugleich die Tendenz immer deutlicher, dass sich Kinder mit Migrationshintergrund erfolgreich in der und durch die Schule integrieren und schulische Höchstleistungen erbringen.

Im Rahmen einer Medienkonferenz am Mittwoch, den 20. Juni werden Wiens Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger sowie die Amtsführende Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl Zahlen und Fakten, die diese Entwicklung veranschaulichen, sowie neue Maßnahmen zur verstärkten schulischen Integration von MigrantInnen-Kindern präsentieren.

o Bitte merken Sie vor: Medienkonferenz zum Thema "Schule = Vielfalt = Erfolg" mit Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger und Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl Zeit: Mittwoch, 20. Juni, 11 Uhr Ort: Büro Stadträtin Sandra Frauenberger, Rathaus, Stiege 6, Halbstock, TOP 231

(Schluss) gph

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gabriele Philipp, Mediensprecherin Stadträtin Frauenberger
Te.: 4000/81295
Mobil: 0664/460 35 97
E-Mail: phg@gif.magwien.gv.at
Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Matias Meißner
Tel.: 525 25/77014
E-Mail: matias.meissner@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015