ÖSTERREICH: Euro-Stimmung kippt ins Negative

Nur 43 Prozent freuene sich auf die Fußball-Europameisterschaft - Fanmeilen werden begrüßt - Skepsis gegenüber Teamchef Hickersberger

Wien (OTS) - Die Stimmung für die Fußball-Europameisterschaft 2008 ist in Österreich ins Negative gekippt, ergibt eine Gallup-Umfrage im Auftrag der Tageszeitung ÖSTERREICH.

Die Frage, "Freuen Sie sich auf die Fußball-Europameisterschaft?", wird von 43 Prozent mit Ja, aber mit 44 Prozent mit Nein beantwortet. Nur eine Minderheit von 21 Prozent traut es Teamchef Josef Hickersberger zu, bis 2008 eine konkurrenzfähige Mannschaft zustande zu bringen. Die Fanmeilen werden allerdings nahezu vorbehaltlos von 62 Prozent der Befragten begrüßt, berichtet ÖSTERREICH in seiner Sonntag-Ausgabe.

Rückfragen & Kontakt:

Fellner Media

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0008