Frauenberger, Ludwig, Angerer: "Daham am Leberberg"

Präsentation erster Ergebnisse des innovativen Stadteilprojektes am 15. Juni

Wien (OTS) - Integrationsstadträtin Sandra Frauenberger, Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig und die Bezirksvorsteherin von Simmering KRin. Renate Angerer präsentieren am Freitag, den 15. Juni erste Ergebnisse des innovativen Stadtteilprojektes "Daham am Leberberg". Getragen wird es von den StadtteilbewohnerInnen selbst, ihren Ideen, Initiativen und ihrem Engagement. Beim Medientermin stehen daher auch VertreterInnen der BewohnerInnen- und Schulinitiativen sowie ein Hausbesorger für Gespräche zur Verfügung. Die Palette an Aktivitäten reicht von Schulprojekten über spezifische Frauentreffs bis hin zu Stammtischgesprächen und dem Projekt "Leberberg Kochbuch". Die MA 17 (Integrationsangelegenheiten- und Diversitätsmanagement) begleitet und unterstützt die Umsetzung der einzelnen Projekte und Vorhaben. Die BewohnerInnen des Leberbergs werden im Rahmen des Projektes also motiviert, all das zu tun, von dem Sie meinen, dass es die Lebensqualität in ihrer Wohnumgebung hebt oder die nachbarschaftlichen Kontakte verbessert. "Daham am Leberberg", für das auch ein eigenes Sujet entwickelt worden ist, soll somit einen wesentlichen Beitrag zur Identifizierung mit dem eigenen Stadtteil, mit dem eigenen Zuhause, auf das man stolz sein kann, leisten.

o Bitte merken Sie vor: Fototermin: Enthüllung der Ortstafel "Daham am Leberberg" Zeit: 9.15 Uhr Ort: Ecke 11., Etrichgasse/Svetelskystraße vor dem Einkaufszentrum

o Mediengespräch Zeit: 9.30 Uhr Ort: Gasthaus Haltestelle 1110 Wien, Sängergasse 2-4 www.haltestelle.at/

(Schluss) gph

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Gabriele Philipp, Mediensprecherin Stadträtin Frauenberger
Te.: 4000/81295
Mobil: 0664/460 35 97
E-Mail: phg@gif.magwien.gv.at
Christiane Daxböck
Mediensprecherin Dr. Michael Ludwig
Tel.: 4000/81 869
E-Mail: da1@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018