Grüne Wien zu Umwelthaftung: Verursacherprinzip verankern

Neues Gesetz muss Umwelt wirksam schützen - Keine Kompromisse im Gentechnikbereich

Wien (OTS) - Der Umweltsprecher der Grünen Wien, Rüdiger Maresch, fordert die Regierungsparteien auf, in Sachen Umwelthaftungsgesetz die Nachdenkpause zu nutzen und ein wirksames und kompromissloses Gesetz für die Umwelthaftung auszuarbeiten.

"Das wesentliche Element der Gesetzgebung zur Haftung bei Umweltschäden muss die Verankerung des Verursacherprinzips sein", so Maresch. Vor allem im Bereich der Gentechnik dürften keine Kompromisse gemacht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Andreas Baur
Tel.: (++43-1) 4000 - 81593
Mobil: 0664 831 74 49
mailto: andreas.baur@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002